historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Hörsching Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Hörsching Mistelbach
Historisches Hörsching Horn
Historisches Hörsching Mondsee
Historisches Hörsching Horn
Historisches Hörsching

Geschichte Hörsching Sankt Marein bei Graz
Geschichte Hörsching Leobersdorf
Geschichte Hörsching Parschlug
Geschichte Hörsching Lendorf
Geschichte Hörsching
Geschichte Hörsching
Geschichte Hörsching Schwarzenberg
Geschichte Hörsching
Geschichte Hörsching Tragwein
Geschichte Hörsching Gallspach
Geschichte Hörsching Schattendorf
Geschichte Hörsching Wenns
Geschichte Hörsching
Geschichte Hörsching Unterauersbach
Geschichte Hörsching Maria Laach am Jauerling
Geschichte Hörsching Assling
Geschichte Hörsching Riegersburg
Geschichte Hörsching
Geschichte Hörsching Traismauer
Geschichte Hörsching Sandl

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Breitbrunn
Flughafen Linz
Frindorf
Gerersdorf
Haid
Hörsching
Hörsching-Fliegerhorst
Holzleiten
Lindenlach
Neubau
Öhndorf
Reisinger
Rudelsdorf
Rutzing


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Hörsching.Geschichte.

Die günstige Bodenlage und besonders die Nähe des Traunflusses waren wohl der Anlass, dass dieses Gebiet schon in der jüngeren Steinzeit ausgiebig besiedelt wurde. Das beweisen zahlreiche Funde aus dieser Epoche. Man fand in Rutzing einen Schuhleistenkeil, ein Gräberfeld mit 24 Körpergräbern samt Beigaben und einen zeitgleichen Wohnplatz nahe dem Gräberfeld. In Neubau fand man Steinbeile, in Haid ein Lochbeil, in Holzleiten ein Körpergrab und in Öhndorf einen Steinhammer. Auch die folgenden Zeitepochen hinterliessen fundierte Beweise.Bereits in der Römerzeit war Hörsching ein Garnisonsort. Beim Umbau der Kirche 1867 fand man alte Römerreliefs, und der Bau des heutigen Flughafens brachte Münzen, Kleinfunde und Körpergräber ans Tageslicht.Ursprünglich im Ostteil des Herzogtums Bayern liegend, gehörte der Ort seit dem 12. Jahrhundert zum Herzogtum Österreich. Seit 1490 wird er dem Fürstentum Österreich ob der Enns zugerechnet. Während der Napoleonischen Kriege war der Ort mehrfach besetzt. Seit 1918 gehört der Ort zum Bundesland Oberösterreich. Nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich am 13. März 1938 gehörte der Ort zum Reichsgau "Oberdonau".Der Fliegerhorst und die Kaserne wurden von der Deutschen Wehrmacht errichtet. Der Spatenstich erfolgte durch Feldmarschall Hermann Göring am 13. Mai 1938 (gleichzeitig mit der Spatenstichfeier der Reichswerke Hermann Göring in Linz - später VÖEST).Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 gehört Hörsching zur amerikanischen Besatzungszone im besetzten Nachkriegsösterreich und zum wiederhergestellten Bundesland Oberösterreich. Von der amerikanischen Militärverwaltung wurde ein DP-Lager eingerichtet zur Unterbringung sogenannter Vertriebenen. 1955 verliess der letzte amerikanische Soldat die Horstsiedlung.1991 hatte die Gemeinde laut Volkszählung 5.101 Einwohner, 2001 dann 5.241 Einwohner. 1993 wird Hörsching zur Marktgemeinde erhoben.

Quellenangabe: Die Seite "Hörsching.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:11 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Historisches Hörsching
Historisches Hörsching
Historisches Hörsching Gams bei Hieflau
Historisches Hörsching Ansfelden
Historisches Hörsching Feld am See
Historisches Hörsching Sulz
Historisches Hörsching Reifling
Historisches Hörsching Wolfsbach
Historisches Hörsching Zell am Ziller


Hörsching.Geografie.

Hörsching liegt auf 294 m Seehöhe im oberösterreichischen Zentralraum. Die Ausdehnung des Gemeindegebietes beträgt von Nord nach Süd 5,1 km, von West nach Ost 6,7 km. Die Gesamtfläche beträgt 19,8 km². 8,6 % der Fläche sind bewaldet, 71,2 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Quellenangabe: Die Seite "Hörsching.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:11 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Aistental, Breitbrunn, Frindorf, Gerersdorf, Haid, Holzleiten, Hörsching, Lindenlach, Neubau, Rudelsdorf, Rutzing, Öhndorf,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Breitbrunn, Flughafen Linz, Frindorf, Gerersdorf, Haid, Hörsching, Hörsching-Fliegerhorst, Holzleiten, Lindenlach, Neubau, Öhndorf, Reisinger, Rudelsdorf, Rutzing,
Straßen im Gemeindegebiet
Adlerweg,
Adolf-Jarosch-Straße,
Aistentaler Straße,
Am Anger,
Am Feldrain,
Am Hügel,
Am Kirchenholz,
Am Wiesenrain,
Amselweg,
Bachweg,
Bahnhofstraße,
Beethovenweg,
Bergweg,
Bernhardstraße,
Birkenweg,
Blumenweg,
Blütenstraße,
Breitbrunner Straße,
Brucknerplatz,
Brückenweg,
Bäckergasse,
Drosselweg,
Eduard-Nittner-Straße,
Eichenweg,
Eigenheimstraße,
Elsternweg,
Erikaweg,
Falkenweg,
Fasanweg,
Feldweg,
Fichtenstraße,
Finkenweg,
Fischerweg,
Fischillstraße,
Fliederweg,
Fliegerhorst Hörsching,
Flughafen Hörsching,
Flughafenstraße,
Flurweg,
Flößerweg,
Fohlenweg,
Forellenweg,
Franz-Jungmeir-Straße,
Frindorfer Straße,
Föhrenweg,
Gartenweg,
Gerersdorfer Straße,
Getreidegasse,
Gewerbestraße,
Goldregenweg,
Graßlhofweg,
Grenzweg,
Grillparzerstraße,
Gründlingerstraße,
Gärtnerweg,
Habichtweg,
Haferweg,
Haidstraße,
Hangstraße,
Haydnweg,
Hechtweg,
Heckenweg,
Heiderosenweg,
Heideweg,
Holzleitenstraße,
Humerstraße,
Häuserzeile,
Hörschinger Straße,
Im Kleelandl,
Industriezeile,
Jägerweg,
Kaiserweg,
Kasernenstraße,
Kiesweg,
Kindergartenstraße,
Kirchenholzstraße,
Kirchfeldgasse,
Kirchmayrgut Straße,
Knospenweg,
Kornweg,
Laubengang,
Lehargasse,
Leitenstraße,
Lindenlacher Straße,
Linzer Straße,
Lärchenweg,
Magazinstraße,
Maisgasse,
Majorweg,
Margaritenstraße,
Meisenweg,
Mitterweg,
Mohnweg,
Mozartstraße,
Muldenweg,
Mühlbachstraße,
Müllerweg,
Nachtigallenweg,
Narzissenweg,
Nelkenweg,
Nestroystraße,
Neubauer Straße,
Neue-Heimat-Straße,
Niederbuchstraße,
Niederdorfstraße,
Ofteringer Straße,
Paschinger Straße,
Poststraße,
Raimundstraße,
Reisingerstraße,
Reiterweg,
Rennweg,
Ringstraße,
Ritterweg,
Roseggerstraße,
Rosenweg,
Rudelsdorfer Straße,
Rudolf-Wiesmayr-Gasse,
Rupert-Willenstorfer-Straße,
Rübenstraße,
Sachsenburgstraße,
Sachsenburgweg,
Schmiedgasse,
Schnepfenweg,
Schubertweg,
Schulstraße,
Schwalbenstraße,
Siedlerstraße,
Siedlerzeile,
Spatzenweg,
Spechtweg,
Sperberweg,
Sperlingweg,
Sportplatzstraße,
Steinweg,
Stelzhamerstraße,
Stifterstraße,
Taubenweg,
Teichweg,
Theninger Straße,
Thujenweg,
Traberweg,
Trindorfer Straße,
Tulpenweg,
Veilchenweg,
Volksheimgasse,
Wacholderweg,
Wachtelweg,
Wanderweg,
Weizengasse,
Welser Heide Straße,
Wiener Bundesstraße,
Wiesenweg,
Wildgansstraße,
Zaunweg,
Öhndorfer Straße,

Orte in der Gemeinde
Aistental,
Breitbrunn,
Frindorf,
Gerersdorf,
Haid,
Holzleiten,
Hörsching,
Lindenlach,
Neubau,
Rudelsdorf,
Rutzing,
Öhndorf,