historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Schwarzenberg Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Schwarzenberg Voitsberg
Historisches Schwarzenberg Horn
Historisches Schwarzenberg
Historisches Schwarzenberg Oberndorf
Historisches Schwarzenberg Wels

Geschichte Schwarzenberg St. Veit in Defereggen
Geschichte Schwarzenberg Schwechat
Geschichte Schwarzenberg
Geschichte Schwarzenberg Inzersdorf-Getzersdorf
Geschichte Schwarzenberg Graz 8.Bezirk Sankt Peter
Geschichte Schwarzenberg Pulkau
Geschichte Schwarzenberg Mondsee
Geschichte Schwarzenberg Purgstall an der Erlauf
Geschichte Schwarzenberg Rossatz-Arnsdorf
Geschichte Schwarzenberg Bad Vigaun
Geschichte Schwarzenberg Aderklaa
Geschichte Schwarzenberg Hohenweiler
Geschichte Schwarzenberg Ranggen
Geschichte Schwarzenberg
Geschichte Schwarzenberg Langenstein
Geschichte Schwarzenberg St. Anton am Arlberg
Geschichte Schwarzenberg Lochau
Geschichte Schwarzenberg Peggau
Geschichte Schwarzenberg Innsbruck KG Amras
Geschichte Schwarzenberg Warth

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte



Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Schwarzenberg (Vorarlberg).Geschichte.

1270 wird erstmals ein Pfarrer von "Swa(r)zinberch" erwähnt. Die Habsburger regierten die Orte in Vorarlberg und auch Schwarzenberg wechselnd von Tirol und Vorderösterreich (Freiburg im Breisgau) aus. Allerdings bestand eine weitreichende Bregenzerwäldler Selbstverwaltung bis zur Besetzung durch Napoleon. Von 1805 bis 1814 gehörte der Ort zu Bayern, dann wieder zu Österreich. Zum österreichischen Bundesland Vorarlberg gehört Schwarzenberg seit dessen Gründung 1861. Der Ort war 1945 bis 1955 Teil der französischen Besatzungszone in Österreich.

Quellenangabe: Die Seite "Schwarzenberg (Vorarlberg).Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. Februar 2010 22:37 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Schwarzenberg (Vorarlberg).Wirtschaft und Infrastruktur.

  • Das Gewerbegebiet Dorn liegt am nördlichen Eingangstor von Schwarzenberg. Die Anfänge des Gewerbegebiets Dorn liegen im Jahr 2002, als eine 30.000 Quadratmeter grosse Fläche im Norden Schwarzenbergs als Betriebsgebiet umgewidmet wurde. Heute nutzen acht Klein- und Mittelbetriebe 70% der Fläche mit grossem Erfolg, die restlichen 8.500 Quadratmeter sind noch nicht vergeben.
Unternehmen aus verschiedenen Sparten sind im Gewerbegebiet Dorn zu finden. Insgesamt beschäftigen die Unternehmen etwa 50 Mitarbeiter, was fast 15% der Gesamtbeschäftigten in Schwarzenberg entspricht. (Stand: November 2006)
  • Insgesamt sind in Schwarzenberg rund 80 Unternehmen mit ca. 350 Arbeitsplätzen angesiedelt. Die grosse Anzahl an Beschäftigten und Betrieben in Schwarzenberg und auch die positiven Entwicklungen in Handel und Gewerbe sorgen für ein fruchtbares Klima im Ort.

Quellenangabe: Die Seite "Schwarzenberg (Vorarlberg).Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. Februar 2010 22:37 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Schwarzenberg
Historisches Schwarzenberg
Historisches Schwarzenberg Deutsch-Griffen
Historisches Schwarzenberg Wien Liesing
Historisches Schwarzenberg
Historisches Schwarzenberg Eschenau
Historisches Schwarzenberg Breitenbach am Inn
Historisches Schwarzenberg Naintsch
Historisches Schwarzenberg Frantschach-St. Gertraud


Schwarzenberg (Vorarlberg).Geografie.

Schwarzenberg liegt im westlichsten Bundesland Österreichs, Vorarlberg, im Bezirk Bregenz südlich des Bodensees auf 696 Metern Höhe. Die Gemeinde liegt mit Egg und Andelsbuch im weiten Talkessel des mittleren Bregenzerwaldes. Es erstreckt sich von den Höhen des Hochälpele (1467m), dem Bödele und der Lorena bis an die waldreichen Ufer der Bregenzer Ache. Das Zentrum mit der Kirche liegt auf 700m Meereshöhe. Die Gemeinde umfasst eine Fläche von 26 km² und zählt ca. 1900 Einwohner. Schwarzenberg gilt allgemein als eines der schönsten Wälderdörfer. Es liegt eingebettet in die wellige und mischwaldreiche Landschaft, die von grünen Bergkuppen umsäumt wird. Besser als andere Dörfer hat Schwarzenberg trotz der Bautätigkeit der letzten Jahrzehnte seine ursprüngliche Weilerstruktur erhalten. Schöne alte Bauernhäuser mit Schindelbeschlag und dem typischen "Schopf" beherrschen noch die bebaute Landschaft. Ein Kranz von gepflegten Vorsässhütten - ebenfalls völlig in Holz gestaltet - umrahmen die ganzjährig bewohnten Weiler.

Quellenangabe: Die Seite "Schwarzenberg (Vorarlberg).Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. Februar 2010 22:37 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Schwarzenberg,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen

Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Schwarzenberg,