historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Loosdorf Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Loosdorf
Historisches Loosdorf Kirchdorf an der Krems
Historisches Loosdorf
Historisches Loosdorf Rattenberg
Historisches Loosdorf

Geschichte Loosdorf Salzburg Neustadt
Geschichte Loosdorf Obersiebenbrunn
Geschichte Loosdorf Piberegg
Geschichte Loosdorf Loosdorf
Geschichte Loosdorf Waidring
Geschichte Loosdorf Viehdorf
Geschichte Loosdorf
Geschichte Loosdorf Hermagor-Pressegger See
Geschichte Loosdorf Schrattenthal
Geschichte Loosdorf Stadl-Paura
Geschichte Loosdorf Moschendorf
Geschichte Loosdorf Herzogenburg
Geschichte Loosdorf Kapfenstein
Geschichte Loosdorf Taufkirchen an der Trattnach
Geschichte Loosdorf Bad Gams
Geschichte Loosdorf Peggau
Geschichte Loosdorf
Geschichte Loosdorf Graden
Geschichte Loosdorf Thannhausen
Geschichte Loosdorf Angern an der March

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Albrechtsberg an der Pielach
Lechnermühle
Loosdorf
Neubach
Rohr
Sitzenthal


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Loosdorf.Geschichte.

Im Altertum war das Gebiet Teil der Provinz Noricum. Im österreichischen Kernland Niederösterreich liegend teilte der Ort die wechselvolle Geschichte Österreichs.1843 erwarb die polnische Adelsfamilie Ledóchowski das Gut in Sitzenthal. Nach dem frühen Tode seiner ersten Frau verliess Antoni August Graf Ledóchowski mit seinem drei Kindern Sitzenthal und errichtete eine Villa in Loosdorf, die die Familie bis 1874 bewohnte.

Quellenangabe: Die Seite "Loosdorf.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 18. März 2010 01:24 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Loosdorf.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 162, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 38. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 1642. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 48,22 Prozent.Aufgrund der guten Verkehrslage an der Wiener Strasse B1 (bis 2002 Bundesstrasse 1), der Westautobahn A1 sowie der Westbahn hat der Markt überregionale Bedeutung als Wirtschaftsstandort. Dies wird besonders begünstigt durch den Autobahnanschluss und die Ansiedlung einer Reihe von Firmen. Die beiden grossen Tankstellen an der Autobahn fungieren als Zentrum für das Gewerbegebiet.

Quellenangabe: Die Seite "Loosdorf.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 18. März 2010 01:24 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Loosdorf Angath
Historisches Loosdorf Holzhausen
Historisches Loosdorf Lessach
Historisches Loosdorf Rainbach im Innkreis
Historisches Loosdorf Zeutschach
Historisches Loosdorf Sommerein
Historisches Loosdorf Lassee
Historisches Loosdorf Rohrmoos-Untertal
Historisches Loosdorf Mischendorf

Loosdorf.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke.

Die Kirche von Loosdorf wurde ursprünglich als evangelische Kirche erbaut, im Zuge der Gegenreformation von der katholischen Kirche übernommen, der sie heut noch dient.In der Katastralgemeinde Albrechtsberg an der Pielach findet sich das gleichnamige Renaissanceschloss Schloss AlbrechtsbergWeiters erinnert das ausgebaute Kriegerdenkmal in der Nähe der Kirche an die Gefallenen beider Weltkriege. Traditionell wird es jährlich am Nationalfeiertag geschmückt.

Quellenangabe: Die Seite "Loosdorf.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 18. März 2010 01:24 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Loosdorf.Geografie.

Loosdorf liegt im Tal der Pielach im niederösterreichischen Alpenvorland am Südrand des Dunkelsteinerwaldes im Mostviertel. Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 11,91 Quadratkilometer. 17,23 Prozent der Fläche sind bewaldet.Katastralgemeinden sind Albrechtsberg an der Pielach, Loosdorf, Neubach, Rohr, Sitzenthal.

Quellenangabe: Die Seite "Loosdorf.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 18. März 2010 01:24 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Albrechtsberg an der Pielach, Loosdorf, Neubach, Rohr, Sitzenthal,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Albrechtsberg an der Pielach, Lechnermühle, Loosdorf, Neubach, Rohr, Sitzenthal,
Straßen im Gemeindegebiet
Albrechtsberger Straße,
Alter Rathausplatz,
Am Bahnhof,
Am Mühlberg,
Anton-Bruckner-Straße,
Anton-Glaninger-Straße,
Anton-Wildgans-Straße,
Bachgasse,
Bahnhofstraße,
Beethovenstraße,
Birkengasse (Albrechtsberg),
Bräuhausweg,
Buchenweg (Albrechtsberg),
Dorfstraße (Albrechtsberg),
Erlengasse (Albrechtsberg),
Europaplatz,
Feldgasse,
Franz-Hofer-Straße,
Föhrengasse (Albrechtsberg),
Gewerbestraße,
Goethestraße,
Grillparzerstraße,
Hamerlinggasse,
Hofer Straße,
Hubertusweg,
Hugo-Wolf-Gasse,
Hürmer Straße,
Im Fraunthal,
Im Park,
Johann-Schefbäck-Straße,
Johann-Strauß-Straße,
Josef-Haydn-Gasse,
Kaplanstraße,
Kindergartenstraße,
Kirchenweg,
Krefftstraße,
Kreuzfeldsiedlung (Albrechtsberg),
Kreuzfeldstraße (Albrechtsberg),
Ledochowskastraße,
Leharstraße,
Lenaustraße,
Lessingweg,
Lindengasse (Albrechtsberg),
Linzer Straße,
Lochaustraße,
Losensteingasse,
Löbersdorfer Straße,
Machstraße,
Maderspergerstraße,
Mauerfeldstraße (Albrechtsberg),
Mozartstraße,
Mühlbachweg,
Mühlbergstraße,
Mühlstraße,
Neubach,
Ofenlochstraße (Albrechtsberg),
Otto-Glöckel-Straße,
Parkstraße,
Pielachstraße (Albrechtsberg),
Porschestraße,
Prandtauerstraße,
Raiffeisenstraße,
Raimundgasse,
Resselgasse,
Robert-Stolz-Gasse,
Rohr,
Rohrer Straße,
Roseggergasse,
Schillerstraße,
Schubertstraße,
Schulze-Delitzsch-Gasse,
Sebastianistraße,
Semmelweisstraße,
Siegfried-Marcus-Straße,
Sitzenthal,
Sportplatzgasse,
Stiegengasse (Albrechtsberg),
Südstraße,
Tannengasse (Albrechtsberg),
Untere Lochaustraße,
Volksbanksiedlung (Albrechtsberg),
Waagstraße,
Wachaustraße,
Waldmüllerstraße,
Weidenweg (Albrechtsberg),
Weinheberweg,
Werndlstraße,
Westbahnstraße,
Wiener Straße,

Orte in der Gemeinde
Albrechtsberg an der Pielach,
Loosdorf,
Neubach,
Rohr,
Sitzenthal,