historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Grünbach am Schneeberg Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Grünbach am Schneeberg Bad Ischl
Historisches Grünbach am Schneeberg Oberndorf
Historisches Grünbach am Schneeberg Wien Liesing
Historisches Grünbach am Schneeberg Ried im Innkreis
Historisches Grünbach am Schneeberg Zistersdorf

Geschichte Grünbach am Schneeberg Lang
Geschichte Grünbach am Schneeberg Wolfern
Geschichte Grünbach am Schneeberg Michaelerberg
Geschichte Grünbach am Schneeberg Pians
Geschichte Grünbach am Schneeberg
Geschichte Grünbach am Schneeberg Garsten
Geschichte Grünbach am Schneeberg
Geschichte Grünbach am Schneeberg Gloggnitz
Geschichte Grünbach am Schneeberg Kulm bei Weiz
Geschichte Grünbach am Schneeberg Schleedorf
Geschichte Grünbach am Schneeberg
Geschichte Grünbach am Schneeberg Gaaden
Geschichte Grünbach am Schneeberg Senftenbach
Geschichte Grünbach am Schneeberg Wien Ottakring
Geschichte Grünbach am Schneeberg
Geschichte Grünbach am Schneeberg Gunskirchen
Geschichte Grünbach am Schneeberg Gnesau
Geschichte Grünbach am Schneeberg Sulmeck-Greith
Geschichte Grünbach am Schneeberg Ebenfurth
Geschichte Grünbach am Schneeberg Pilgersdorf

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Am Neuschacht
Am Obersberg
Am Plackles
Am Segen-Gottes
Grünbach am Schneeberg
Klaus
Kolonie
Lupard
Neubau
Neusiedl am Walde
Rastkreuz
Unter der Wand
Vorauhof


Denkmäler: Förderturm des ehemalige Steinkohlebergwerks in Grünbach am Schneeberg
Friedhof in Grünbach am Schneeberg
Katholische Pfarrkirche hl Michael in Grünbach am Schneeberg




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Grünbach am Schneeberg.Geschichte.

Im Altertum war das Gebiet Teil der Provinz Noricum. Im österreichischen Kernland Niederösterreich liegend teilte der Ort die wechselvolle Geschichte Österreichs. in der Theresianischen Fassung entwickelten.Einen wesentlichen Aufschwung erlebte die bis dahin abgelegene und arme Landgemeinde durch das Auffinden von Steinkohle im Jahr 1823 und den daraufhin eingerichteten Bergbau im Grünbacher Steinkohlenrevier. Die Kohleschichten liegen in Gesteinen der Gosau-Gruppe, die hier in der Zeit des Campanium vor etwa 84 bis 70 Millionen Jahren abgelagert wurden.[1]Die Eröffnung der Schneebergbahn von Wiener Neustadt nach Puchberg am Schneeberg 1897, die auch dem Kohletransport diente, und der dazu gehörenden Zahnradbahn auf den Schneeberg brachte zudem weiteren Fremdenverkehr. Dazu wurden zahlreiche Schutzhütten und Pensionen errichtet.1927 wurde vom Projekt einer Drahtseilbahn auf die Hohe Wand (Bergstation: Grosse Kanzel bzw. Eicherthütte) berichtet, einer Alternative zur technisch-finanziell weit aufwendigeren Variante Willendorf — Hubertushaus.[2]Der Grünbacher Kohlebergbau musste 1965 aus wirtschaftlichen Gründen aufgelassen werden.

Quellenangabe: Die Seite "Grünbach am Schneeberg.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 14:44 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Grünbach am Schneeberg.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 64, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 20. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 701. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 40,37 Prozent.Grünbach liegt an der Puchberger Strasse B 26, über die in westlicher Richtung Puchberg am Schneeberg und in östlicher Richtung sowohl (über eine Abzweigung) die Bezirkshauptstadt Neunkirchen als auch die Hauptstadt des Industrievertels Wiener Neustadt erreichbar sind. Mit Wiener Neustadt ist Grünbach auch über die Bahnlinie Wiener Neustadt-Puchberg am Schneeberg (Schneebergbahn) gut verbunden.

Quellenangabe: Die Seite "Grünbach am Schneeberg.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 14:44 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Grünbach am Schneeberg Gars am Kamp
Historisches Grünbach am Schneeberg Buch-Geiseldorf
Historisches Grünbach am Schneeberg Pertlstein
Historisches Grünbach am Schneeberg Aflenz Land
Historisches Grünbach am Schneeberg Fiss
Historisches Grünbach am Schneeberg Lichtenegg
Historisches Grünbach am Schneeberg Wolfsberg
Historisches Grünbach am Schneeberg Bizau
Historisches Grünbach am Schneeberg Rachau

Grünbach am Schneeberg.Einzelnachweise.Bauwerke.Brettersäge Kirchbach.Ansichten.

  • Artikel
  • Diskussion
  • Seite bearbeiten
  • Versionen/Autoren

Quellenangabe: Die Seite "Grünbach am Schneeberg.Einzelnachweise.Bauwerke.Brettersäge Kirchbach.Ansichten." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 14:44 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Grünbach am Schneeberg.Geografie.

Grünbach am Schneeberg liegt im südlichen Industrieviertel in Niederösterreich rund 8 km östlich von Puchberg am Schneeberg. Die Gemeinde liegt zu Füssen des südlichen Endes der Hohen Wand; das Gebiet gehört zu den Nördlichen Kalkalpen.Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 7,36 Quadratkilometer. 53,55 Prozent der Fläche sind bewaldet.Katastralgemeinden sind Grünbach am Schneeberg, Neusiedl am Walde.Nachbargemeinden sind Schrattenbach, Würflach, Willendorf, Höflein an der Hohen Wand und Puchberg am Schneeberg.

Quellenangabe: Die Seite "Grünbach am Schneeberg.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 14:44 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Grünbach am Schneeberg, Neusiedl am Walde,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Am Neuschacht, Am Obersberg, Am Plackles, Am Segen-Gottes, Grünbach am Schneeberg, Klaus, Kolonie, Lupard, Neubau, Neusiedl am Walde, Rastkreuz, Unter der Wand, Vorauhof,
Straßen im Gemeindegebiet
Am Ganskogel,
Am Gelände,
Am Neuschacht,
Am Obersberg,
Am Plackles,
Am Rastkreuz,
Am Richardschacht,
Am Segen Gottes,
Am Sparkassenpark,
Amasedweg,
Badstraße,
Bahnstraße,
Barbarasiedlung,
Bergwerksweg,
Buchengasse,
Feldgasse,
Hauptplatz,
Herrengasse,
Johannesbachgasse,
Josefiweg,
Kirchenfeld,
Kirschenallee,
Klenbergweg,
Knappenweg,
Kolonie,
Lindenhausgasse,
Lüßäckerstraße,
Neubaustraße,
Neusiedler Straße,
Obere Feldgasse,
Schneebergstraße,
Schubertstraße,
Schulgasse,
Sesselbahnstraße,
Sonnleitenweg,
Steigerweg,
Steinkohlenweg,
Unterklaus,
Voraugasse,
Wandstraße,
Weidengasse,
Werksgasse,
Wiener Neustädter Straße,

Orte in der Gemeinde
Grünbach am Schneeberg,
Neusiedl am Walde,