historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Jennersdorf Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Jennersdorf Irdning
Historisches Jennersdorf Linz
Historisches Jennersdorf Peuerbach
Historisches Jennersdorf Silz
Historisches Jennersdorf Mondsee

Geschichte Jennersdorf Moorbad Harbach
Geschichte Jennersdorf
Geschichte Jennersdorf Vorchdorf
Geschichte Jennersdorf Inzenhof
Geschichte Jennersdorf
Geschichte Jennersdorf Lackendorf
Geschichte Jennersdorf Sankt Stefan am Walde
Geschichte Jennersdorf Esternberg
Geschichte Jennersdorf
Geschichte Jennersdorf Haugschlag
Geschichte Jennersdorf Herzogenburg
Geschichte Jennersdorf Sankt Anna am Lavantegg
Geschichte Jennersdorf Pernitz
Geschichte Jennersdorf
Geschichte Jennersdorf Neudorf bei Passail
Geschichte Jennersdorf Predlitz-Turrach
Geschichte Jennersdorf Sulz
Geschichte Jennersdorf Radfeld
Geschichte Jennersdorf Ottnang am Hausruck
Geschichte Jennersdorf

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Am Tafelberg
Bachergraben
Bergen
Bergsiedlung
Fiedlereck
Griab
Grieselgraben
Grieselstein
Harterberg
Hartwebereck
Henndorf im Burgenland
Hobischberg
Jennersdorf
Kandlgraben
Körblereck
Laritzgraben
Mitter-Henndorf
Ober-Henndorf
Rax
Rax-Bergen
Schaffergraben
Schaufelberg
Stangeleck
Steinberg
Unter-Henndorf


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Jennersdorf.Geschichte.

erfolgte 1187 in einer Bulle Papst Urbans III.. Der Name leitet sich von "Ženavci" ab, das am besten mit "Frauendorf" übersetzt werden kann. Da es damals im Ungarischen kein "zs" (das dem slowenischen ž heute entspricht) gab, wurde der Laut durch "gy" ersetzt und an die Stelle der Endung "-vci" ("-dorf") trat das ungarische "-falu" ("-dorf").Der Ort gehörte wie das gesamte Burgenland bis 1920/21 zu Ungarn (Deutsch-Westungarn). Ab 1898 musste aufgrund der Magyarisierungspolitik der Regierung in Budapest der ungarische Ortsname Gyanafalva verwendet werden. Nach Ende des ersten Weltkriegs wurde nach zähen Verhandlungen Deutsch-Westungarn in den Verträgen von St. Germain und Trianon 1919 Österreich zugesprochen. Der Ort gehört seit 1921 zum neu gegründeten Bundesland Burgenland (siehe auch Geschichte des Burgenlandes).Jennersdorf ist seit 1921 Bezirksvorort und wurde 1977 zur Stadt erhoben. Das Stadtmotto lautet: "Jennersdorf, die Stadt an der Therme Loipersdorf."

Quellenangabe: Die Seite "Jennersdorf.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. Februar 2010 19:44 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Jennersdorf.Wirtschaft.

Es existieren Betriebe der Textilindustrie (Vossen Frottierwaren), des Lebensmittelgrosshandels, der Lederverarbeitung (Boxmark), Optoelektronik (Ledon Lighting, Lumitech und Lexedis), des Bauwesens (hagebau Niederer) und ein Technologiezentrum.

Quellenangabe: Die Seite "Jennersdorf.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. Februar 2010 19:44 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Jennersdorf Elsbethen
Historisches Jennersdorf Strem
Historisches Jennersdorf Perchtoldsdorf
Historisches Jennersdorf Seewalchen am Attersee
Historisches Jennersdorf Schardenberg
Historisches Jennersdorf Attersee
Historisches Jennersdorf Hirschbach
Historisches Jennersdorf Rinegg
Historisches Jennersdorf Bad Leonfelden


Jennersdorf.Geografie.

Die Stadt liegt im Raabtal im südlichen Burgenland, jeweils ungefähr 4 km Luftlinie von der steirischen und ungarischen Grenze entfernt, am Ufer der Raab. Die nächstgelegenen Städte sind die ungarische Grenzstadt Szentgotthárd (St. Gotthard), und die steirischen Städte Fürstenfeld und Fehring.Entsprechend der Einteilung nach Katastralgemeinden und Ortschaften bilden Grieselstein, Henndorf im Burgenland, Jennersdorf und Rax die Ortsteile. Weitere Stadt- bzw. Gemeindeteile sind Laritzgraben und Rax-Bergen.

Quellenangabe: Die Seite "Jennersdorf.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. Februar 2010 19:44 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Grieselstein, Henndorf im Burgenland, Jennersdorf, Rax,
Gemeinden im Bezirk
Deutsch Kaltenbrunn
Eltendorf
Heiligenkreuz im Lafnitztal
Jennersdorf

Minihof-Liebau
Mogersdorf

Neuhaus am Klausenbach
Rudersdorf
Sankt Martin an der Raab
Weichselbaum
Siedlungsnamen
Am Tafelberg, Bachergraben, Bergen, Bergsiedlung, Fiedlereck, Griab, Grieselgraben, Grieselstein, Harterberg, Hartwebereck, Henndorf im Burgenland, Hobischberg, Jennersdorf, Kandlgraben, Körblereck, Laritzgraben, Mitter-Henndorf, Ober-Henndorf, Rax, Rax-Bergen, Schaffergraben, Schaufelberg, Stangeleck, Steinberg, Unter-Henndorf,
Straßen im Gemeindegebiet
Am Tafelberg,
Angerstraße,
Bachergraben,
Bachzeile,
Badstraße,
Bahnhofring,
Bahnzeile,
Bergen,
Berggasse,
Bergsiedlung,
Eisenstädter Straße,
Freizeitzentrum,
Friedhofgasse,
Gartengasse,
Grabengasse,
Grieselstein-Dorf,
Grieselstein-Edelsgraben,
Grieselstein-Hartegg,
Grieselstein-Rosenberg,
Grieselstein-Schaufelberg,
Grieselstein-Steingupf,
Grieselstein-Therme,
Grieselstein-Windischeck,
Grieselsteiner Straße,
Hans Ponstingl-Gasse,
Hauptplatz,
Hauptstraße,
Haydngasse,
Henndorf-Therme,
Hohenbrugger Straße,
Hyrtlgasse,
Industriegelände,
Josef Maurer-Gasse,
Kirchenstraße,
Körblereck,
Laritzgraben,
Lederstraße,
Lindenallee,
Lisztgasse,
Martinigasse,
Mitter-Henndorf,
Neumarkter Straße,
Ober-Henndorf,
Rax-Am Waldrand,
Rax-Bachgasse,
Rax-Bergen,
Rax-Bundesstraße,
Rax-Meistergasse,
Rax-Raxer Hauptstraße,
Rax-Raxer Straße,
Rax-Stangeleck,
Rax-Waldgasse,
Raxer Straße,
Reichlgasse,
Ringofensiedlung,
Schulstraße,
Sonnengasse,
Technologiepark,
Unter-Henndorf,
Vossenlände,
Weidengasse,
Wenzelgasse,
Werksgasse,
Windischeck,
Wollingergasse,

Orte in der Gemeinde
Grieselstein,
Henndorf im Burgenland,
Jennersdorf,
Rax,