historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Gunskirchen Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Gunskirchen Oberndorf
Historisches Gunskirchen Neusiedl am See
Historisches Gunskirchen Haag
Historisches Gunskirchen Oberwart
Historisches Gunskirchen Stockerau

Geschichte Gunskirchen Inzing
Geschichte Gunskirchen Preitenegg
Geschichte Gunskirchen Maria Neustift
Geschichte Gunskirchen Sachsenburg
Geschichte Gunskirchen Hohentauern
Geschichte Gunskirchen
Geschichte Gunskirchen Kulm am Zirbitz
Geschichte Gunskirchen Himberg
Geschichte Gunskirchen Pians
Geschichte Gunskirchen
Geschichte Gunskirchen
Geschichte Gunskirchen Reichersberg
Geschichte Gunskirchen Pamhagen
Geschichte Gunskirchen Sankt Johann am Walde
Geschichte Gunskirchen Geiersberg
Geschichte Gunskirchen Maria Laach am Jauerling
Geschichte Gunskirchen Enzenreith
Geschichte Gunskirchen
Geschichte Gunskirchen Gasen
Geschichte Gunskirchen Schrems

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Auholz
Baumgarting
Bichlwimm
Buchleiten
Dorf
Fallsbach
Fernreith
Gänsanger
Gruber
Grünbach
Gunskirchen
Hillinger
Hischmann
Hof
Holzgassen
Holzing
Irnharting
Kalchau
Kappling
Kottingreith
Kranzl am Eck
Lehen
Liedering
Lucken
Luckenberg
Maria Fallsbach
Moostal
Niederschacher
Oberndorf
Oberriethal
Oberschacher
Pfarrhofwies
Pöschlberg
Pötzlberg
Riethal
Roith
Salling
Sankt Peter
Schlambart
Schloss Irnharting
Sirfling
Spraid
Stiftersiedlung
Straßern
Ströblberg
Thal
Vitzing
Vornholz
Waldenberg
Waldling
Wallnstorf
Wilhaming
Wimberg


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Gunskirchen.Geschichte.

Ursprünglich im Ostteil des Herzogtums Bayern liegend, gehörte der Ort seit dem 12. Jahrhundert zum Herzogtum Österreich. Seit 1490 wird er dem Fürstentum 'Österreich ob der Enns' zugerechnet. Während der Napoleonischen Kriege war der Ort mehrfach besetzt. Seit 1918 gehört der Ort zum Bundesland Oberösterreich. Nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich am 13. März 1938 gehörte der Ort zum "Gau Oberdonau". An der Gemeindegrenze zwischen Gunskirchen und Edt bei Lambach wurde 1942 ein KZ-Nebenlager (Konzentrationslager Gunskirchen) errichtet, in dem vor allem ungarische Juden interniert und umgebracht wurden. Nach 1945 erfolgte die Wiederherstellung Oberösterreichs.

Quellenangabe: Die Seite "Gunskirchen.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 26. Februar 2010 18:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Historisches Gunskirchen Breitenau
Historisches Gunskirchen Strengberg
Historisches Gunskirchen
Historisches Gunskirchen Hard
Historisches Gunskirchen Friedberg
Historisches Gunskirchen Obsteig
Historisches Gunskirchen Kennelbach
Historisches Gunskirchen
Historisches Gunskirchen


Gunskirchen.Geografie.

Gunskirchen liegt auf 352 m Höhe im Hausruckviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 7,3 km, von West nach Ost 7,7 km. Die Gesamtfläche beträgt 36,2 km². 11,3 % der Fläche sind bewaldet, 77,6 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.Die Gemeinde ist in die Katastralgemeinden Fallsbach, Grünbach, Irnharting und Strass geteilt.

Quellenangabe: Die Seite "Gunskirchen.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 26. Februar 2010 18:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Aichberg, Aigen, Au bei der Traun, Au bei Hischmannsberg, Au bei Sirfling, Auholz, Baumgarting, Bichlwimm, Buchleiten, Dorf, Fallsbach, Fernreith, Grünbach, Gunskirchen, Gänsanger,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Auholz, Baumgarting, Bichlwimm, Buchleiten, Dorf, Fallsbach, Fernreith, Gänsanger, Gruber, Grünbach, Gunskirchen, Hillinger, Hischmann, Hof, Holzgassen, Holzing, Irnharting, Kalchau, Kappling, Kottingreith, Kranzl am Eck, Lehen, Liedering, Lucken, Luckenberg, Maria Fallsbach, Moostal, Niederschacher, Oberndorf, Oberriethal, Oberschacher, Pfarrhofwies, Pöschlberg, Pötzlberg, Riethal, Roith, Salling, Sankt Peter, Schlambart, Schloss Irnharting, Sirfling, Spraid, Stiftersiedlung, Straßern, Ströblberg, Thal, Vitzing, Vornholz, Waldenberg, Waldling, Wallnstorf, Wilhaming, Wimberg,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Aichberg,
Aigen,
Au bei der Traun,
Au bei Hischmannsberg,
Au bei Sirfling,
Auholz,
Baumgarting,
Bichlwimm,
Buchleiten,
Dorf,
Fallsbach,
Fernreith,
Grünbach,
Gunskirchen,
Gänsanger,
Hof,
Holzgassen,
Holzing,
Irnharting,
Kalchau,
Kappling,
Kottingreith,
Kranzl am Eck,
Lehen,
Liedering,
Lucken,
Luckenberg,
Moostal,
Niederschacher,
Oberndorf,
Oberriethal,
Oberschacher,
Pfarrhofwies,
Pöschlberg,
Pötzlberg,
Riethal,
Roith,
Salling,
Schlambart,
Sirfling,
Spraid,
Straßern,
Ströblberg,
Thal,
Vitzing,
Vornholz,
Waldenberg,
Waldling,
Wallnstorf,
Wilhaming,
Wimberg,