historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Trössing Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Trössing Melk
Historisches Trössing Spittal an der Drau
Historisches Trössing Rohrbach
Historisches Trössing Baden
Historisches Trössing Bruck an der Mur

Geschichte Trössing Alkoven
Geschichte Trössing Trieben
Geschichte Trössing Hermagor-Pressegger See
Geschichte Trössing Unterwart
Geschichte Trössing Viehhofen
Geschichte Trössing Oslip
Geschichte Trössing
Geschichte Trössing Haiming
Geschichte Trössing Schwanenstadt
Geschichte Trössing Martinsberg
Geschichte Trössing
Geschichte Trössing Ladendorf
Geschichte Trössing Timelkam
Geschichte Trössing Stetteldorf am Wagram
Geschichte Trössing Kobenz
Geschichte Trössing Aigen im Ennstal
Geschichte Trössing
Geschichte Trössing Breitenwang
Geschichte Trössing Lambach
Geschichte Trössing Sankt Pankraz

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Hochaugenweide
Markusmühle
Obertrössingberg
Puchenstein
Rohr
Trössingberg
Wolfleiten


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular




Historisches Trössing Rohr bei Hartberg
Historisches Trössing Biberwier
Historisches Trössing Saifen-Boden
Historisches Trössing Kirchberg-Thening
Historisches Trössing Rabenwald
Historisches Trössing
Historisches Trössing Arnreit
Historisches Trössing Puchenau
Historisches Trössing Anif


Trössing.Geographie.

Trössing liegt im Norden des Bezirks Radkersburg ca. 15 km nordwestlich der Bezirkshauptstadt Bad Radkersburg und ca. 40 km südöstlich der Landeshauptstadt Graz. Das Gemeindegebiet gehört zum oststeirischen Hügelland und wird in Nord-Süd-Richtung vom Gnasbach, einem Nebenfluss der Mur, entwässert. Die Höhenlage der Gemeinde erstreckt sich von 260 m ü. A. am Gnasbach bis 330 m ü. A. am westlichen sowie 380 m ü. A. am östlichen Gemeinderand.

Quellenangabe: Die Seite "Trössing.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 27. Februar 2010 09:36 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Trössing,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Hochaugenweide, Markusmühle, Obertrössingberg, Puchenstein, Rohr, Trössingberg, Wolfleiten,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Trössing,