historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Aigen im Ennstal Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Aigen im Ennstal Rohrbach
Historisches Aigen im Ennstal Eisenstadt
Historisches Aigen im Ennstal Oberndorf
Historisches Aigen im Ennstal Grieskirchen
Historisches Aigen im Ennstal Rohrbach

Geschichte Aigen im Ennstal Eugendorf
Geschichte Aigen im Ennstal Mailberg
Geschichte Aigen im Ennstal Lochen
Geschichte Aigen im Ennstal Gundersdorf
Geschichte Aigen im Ennstal
Geschichte Aigen im Ennstal Sankt Marien
Geschichte Aigen im Ennstal
Geschichte Aigen im Ennstal Afritz am See
Geschichte Aigen im Ennstal Halbenrain
Geschichte Aigen im Ennstal Horn
Geschichte Aigen im Ennstal Schwendau
Geschichte Aigen im Ennstal Innsbruck Innere Stadt 1.Bezirk
Geschichte Aigen im Ennstal Wien Margareten
Geschichte Aigen im Ennstal
Geschichte Aigen im Ennstal
Geschichte Aigen im Ennstal
Geschichte Aigen im Ennstal Untertilliach
Geschichte Aigen im Ennstal Podersdorf am See
Geschichte Aigen im Ennstal Auberg
Geschichte Aigen im Ennstal

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Bauernalm
Bauernhütte
Bauernlehen
Boringer
Boringeralm
Boringerlehen
Größenbergalm
Großzogalm
Gruber
Hanslhütte
Hochhuber
Hörandl
Hoferlehen
Jörg
Ketten Kaserne
Köhl
Kothütten
Krug
Melzner
Moarlehen
Mooshütte
Mühlbacher
Mühlbacherhütte
Niederdorf
Niedertal
Obergrabner
Oberkogler
Panzlehen
Pichlarn
Pichler
Pilz
Planken
Plotscherhütten
Pointner
Posserer
Postllehen
Predlalm
Preisegger
Puttererschlößl
Redllehen
Reiterer
Resch
Schnablhütte
Schwaiger
Schwarz
Steinkaralm
Thonner
Tiefenbacher
Untergrabner
Weberegger
Wiesner


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular


Aigen im Ennstal.Wirtschaft und Infrastruktur.

Laut Arbeitsstättenzählung 2001 gibt es 89 Arbeitsstätten mit 863 Beschäftigten in der Gemeinde sowie 741 Auspendler und 707 Einpendler. Es gibt 120 land- und forstwirtschaftliche Betriebe (davon 62 im Haupterwerb), die zusammen 7.295 ha bewirtschaften (Stand 1999).

Quellenangabe: Die Seite "Aigen im Ennstal.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 11:22 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Aigen im Ennstal Mitterndorf an der Fischa
Historisches Aigen im Ennstal Baldramsdorf
Historisches Aigen im Ennstal Wolfern
Historisches Aigen im Ennstal Murfeld
Historisches Aigen im Ennstal
Historisches Aigen im Ennstal
Historisches Aigen im Ennstal Wies
Historisches Aigen im Ennstal
Historisches Aigen im Ennstal Sankt Willibald


Aigen im Ennstal.Geografie.

Aigen im Ennstal liegt in der Steiermark, circa 10 km südwestlich von Liezen. Im Gemeindegebiet liegt der Putterersee.

Quellenangabe: Die Seite "Aigen im Ennstal.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 11:22 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Aich, Aigen im Ennstal, Aiglern, Fischern, Gatschen, Hohenberg, Ketten, Lantschern, Mitteregg, Quilk, Ritzmannsdorf, Sallaberg, Schlattham, Tachenberg, Vorberg,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Bauernalm, Bauernhütte, Bauernlehen, Boringer, Boringeralm, Boringerlehen, Größenbergalm, Großzogalm, Gruber, Hanslhütte, Hochhuber, Hörandl, Hoferlehen, Jörg, Ketten Kaserne, Köhl, Kothütten, Krug, Melzner, Moarlehen, Mooshütte, Mühlbacher, Mühlbacherhütte, Niederdorf, Niedertal, Obergrabner, Oberkogler, Panzlehen, Pichlarn, Pichler, Pilz, Planken, Plotscherhütten, Pointner, Posserer, Postllehen, Predlalm, Preisegger, Puttererschlößl, Redllehen, Reiterer, Resch, Schnablhütte, Schwaiger, Schwarz, Steinkaralm, Thonner, Tiefenbacher, Untergrabner, Weberegger, Wiesner,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Aich,
Aigen im Ennstal,
Aiglern,
Fischern,
Gatschen,
Hohenberg,
Ketten,
Lantschern,
Mitteregg,
Quilk,
Ritzmannsdorf,
Sallaberg,
Schlattham,
Tachenberg,
Vorberg,