historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Rauris Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Rauris
Historisches Rauris Silz
Historisches Rauris Purkersdorf
Historisches Rauris
Historisches Rauris Kufstein

Geschichte Rauris
Geschichte Rauris Schwoich
Geschichte Rauris
Geschichte Rauris Eggelsberg
Geschichte Rauris Jungholz
Geschichte Rauris Bruck am Ziller
Geschichte Rauris Ried im Innkreis
Geschichte Rauris
Geschichte Rauris Waizenkirchen
Geschichte Rauris Trumau
Geschichte Rauris Biberwier
Geschichte Rauris Maria Buch-Feistritz
Geschichte Rauris Oberstorcha
Geschichte Rauris
Geschichte Rauris Bergheim
Geschichte Rauris Sankt Margarethen im Lungau
Geschichte Rauris Vals
Geschichte Rauris Seckau
Geschichte Rauris
Geschichte Rauris Eisenstadt

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Adelkaralm
Agerwirt
Ammererhof
Ammerersölleralm
Antrogbauer
Arling
Arltalm
Astenschmiede
Baumgartlalm
Bockalm
Bockkarhütte
Bodenhaus
Bräuhütte
Brandau
Brandstattalm
Bruckdorf
Bruderhof
Bucheben
Buchebenwirt
Burgstall
Christihaus
Diesbachalm
Durchgangalm
Edweinalm
Einöden
Einöd Kapelle
Erlehen
Esing
Feldereralm
Filzenalm
Flatscheralm
Fröstlberg
Fröstllehenalm
Frohnalm
Frohnwirt
Fuscher Lacke
Gamskarhütte
Gatterlehen
Gollehenalm
Grieswiesalm
Grub
Gschlößlalm
Gstatt
Gstatter Hochalm
Haideralm
Hassachalm
Heimalm
Hinterschriefling
Hirschebenalm
Hirzkarhütte
Hochberg
Hochbergalm
Hofmannalm
Hollerbrand
Hopfgartalm
Hundsdorf
Jack-Hochalm
Kalchkendl
Karalm
Karalm Alpengasthaus
Karhütte
Kehrfeldalm
Kohlhub
Kolm-Saigurn
Kramalm
Krotmoosalm
Lachkendlalm
Lahngangalm
Laubmaisalm
Lebing
Lechnerhäusl
Lennkhütte
Lercheggalm
Litzlhofalm
Lohningeralm
Marktrevier
Maschlalm
Mitterastenalm
Mooseckalm
Moosen
Moosenschusteralm
Nasenalm
Naturfreundehaus
Neubau
Niederastenalm
Oberer Markt
Oberreith
Obersaghäusl
Obersteinalm
Otto-Umlauft-Biwakschachtel
Palfneralm
Penninghofalm
Penninghofkaralm
Pirchlalm
Poseralm
Radauerhütte
Radleitenalm
Rauris
Rauriser Tauernhaus
Reintalerhütte
Retteneggalm
Rohrmooseralm
Rojacherhütte
Salateralm
Salchegg
Schatteralm
Scheideckalm
Schlettern
Schrabas
Schrabasalm
Schrambach
Schreiberhäusl
Schrieflingalm
Schütterbauer
Schütterposer
Seealm
Seebachalm
Seidlwinkl
Söllerlalm
Sonnblick
Stanzalm
Stefflalm
Stuhleralm
Thomeralm
Tüchlhütte
Unterland
Untersteinalm
Untersteinbach
Voglbach
Vorderschriefling
Vorstanddorf
Vorstandrevier
Waldbauer
Waldhof
Wandalm
Weixn
Wörth
Wörtherberg
Zaunlehen


Denkmäler: Bildstock in Rauris
Bildstock in Rauris
Friedhofskapelle hl Michael in Rauris
Gemeindeamt Voglmairhaus in Rauris
Katholische Pfarrkirche hl Jakob und Martin in Rauris
Museum, Schulhaus in Rauris
Pfarrhof in Rauris




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Rauris.Geschichte.Überblick über Historische Entwicklung.

Das Raurisertal ist eines der wenigen dauernd besiedelten Tauerntäler. Dass die Wege über den Rauriser Tauern (Hochtor) schon sehr früh begangen waren, zeigen verschiedene Funde, wie der eines massiven, vergoldeten Halsringes auf der Maschlalm, der aus der La Tène-Zeit um 400 v. Chr. stammt. Im Markt wurden sechs Silbermünzen gefunden, von denen drei den Kopf König Philipps von Makedonien, der 360 bis 336 v. Chr. auf dem Balkan regierte, zeigen.Weitere Funde sind eine kleine Herkulesstatue aus der Römerzeit, ein Bronzeschwert aus der Zeit 1300 v. Chr., sowie ein Skarabäus aus der Zeit Ramses II. um 1200 v. Chr.

Quellenangabe: Die Seite "Rauris.Geschichte.Überblick über Historische Entwicklung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 17. Januar 2010 17:28 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Rauris.Wirtschaft und Infrastruktur.

Rauris ist heute ein zweisaisonaler Fremdenverkehrsort mit über 420.000 Übernachtungen pro Jahr.

Quellenangabe: Die Seite "Rauris.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 17. Januar 2010 17:28 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Rauris Sankt Martin an der Raab
Historisches Rauris Sankt Magdalena am Lemberg
Historisches Rauris Sankt Johann im Saggautal
Historisches Rauris Leutasch
Historisches Rauris Tiefenbach bei Kaindorf
Historisches Rauris Sankt Wolfgang-Kienberg
Historisches Rauris Reichersberg
Historisches Rauris Lendorf
Historisches Rauris Gaimberg


Rauris.Geografie.

Die Gemeinde liegt im Pinzgau im Salzburger Land an der Rauriser Ache unterhalb der Sonnblickgruppe im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern und erstreckt sich über das Raurisertal. Rauris ist die flächenmässig grösste Gemeinde in Salzburg.Ortsteile sind: Bucheben, Fröstlberg, Grub, Hundsdorf, Marktrevier, Rauris, Seidlwinkl, Unterland, Vorstanddorf, Vorstandrevier, Wörth, Wörtherberg.

Quellenangabe: Die Seite "Rauris.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 17. Januar 2010 17:28 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Bucheben, Fröstlberg, Grub, Hundsdorf, Marktrevier, Rauris, Seidlwinkl, Unterland, Vorstanddorf, Vorstandrevier, Wörth, Wörtherberg,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Adelkaralm, Agerwirt, Ammererhof, Ammerersölleralm, Antrogbauer, Arling, Arltalm, Astenschmiede, Baumgartlalm, Bockalm, Bockkarhütte, Bodenhaus, Bräuhütte, Brandau, Brandstattalm, Bruckdorf, Bruderhof, Bucheben, Buchebenwirt, Burgstall, Christihaus, Diesbachalm, Durchgangalm, Edweinalm, Einöden, Einöd Kapelle, Erlehen, Esing, Feldereralm, Filzenalm, Flatscheralm, Fröstlberg, Fröstllehenalm, Frohnalm, Frohnwirt, Fuscher Lacke, Gamskarhütte, Gatterlehen, Gollehenalm, Grieswiesalm, Grub, Gschlößlalm, Gstatt, Gstatter Hochalm, Haideralm, Hassachalm, Heimalm, Hinterschriefling, Hirschebenalm, Hirzkarhütte, Hochberg, Hochbergalm, Hofmannalm, Hollerbrand, Hopfgartalm, Hundsdorf, Jack-Hochalm, Kalchkendl, Karalm, Karalm Alpengasthaus, Karhütte, Kehrfeldalm, Kohlhub, Kolm-Saigurn, Kramalm, Krotmoosalm, Lachkendlalm, Lahngangalm, Laubmaisalm, Lebing, Lechnerhäusl, Lennkhütte, Lercheggalm, Litzlhofalm, Lohningeralm, Marktrevier, Maschlalm, Mitterastenalm, Mooseckalm, Moosen, Moosenschusteralm, Nasenalm, Naturfreundehaus, Neubau, Niederastenalm, Oberer Markt, Oberreith, Obersaghäusl, Obersteinalm, Otto-Umlauft-Biwakschachtel, Palfneralm, Penninghofalm, Penninghofkaralm, Pirchlalm, Poseralm, Radauerhütte, Radleitenalm, Rauris, Rauriser Tauernhaus, Reintalerhütte, Retteneggalm, Rohrmooseralm, Rojacherhütte, Salateralm, Salchegg, Schatteralm, Scheideckalm, Schlettern, Schrabas, Schrabasalm, Schrambach, Schreiberhäusl, Schrieflingalm, Schütterbauer, Schütterposer, Seealm, Seebachalm, Seidlwinkl, Söllerlalm, Sonnblick, Stanzalm, Stefflalm, Stuhleralm, Thomeralm, Tüchlhütte, Unterland, Untersteinalm, Untersteinbach, Voglbach, Vorderschriefling, Vorstanddorf, Vorstandrevier, Waldbauer, Waldhof, Wandalm, Weixn, Wörth, Wörtherberg, Zaunlehen,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Bucheben,
Fröstlberg,
Grub,
Hundsdorf,
Marktrevier,
Rauris,
Seidlwinkl,
Unterland,
Vorstanddorf,
Vorstandrevier,
Wörth,
Wörtherberg,