historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Mariahof Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Mariahof
Historisches Mariahof Melk
Historisches Mariahof Neunkirchen
Historisches Mariahof Silz
Historisches Mariahof Neunkirchen

Geschichte Mariahof Reifling
Geschichte Mariahof
Geschichte Mariahof Graz 5.Bezirk Gries
Geschichte Mariahof Sallingberg
Geschichte Mariahof Furth an der Triesting
Geschichte Mariahof Feistritz bei Anger
Geschichte Mariahof Bezau
Geschichte Mariahof Bad Aussee
Geschichte Mariahof Gloggnitz
Geschichte Mariahof Wiesen
Geschichte Mariahof Payerbach
Geschichte Mariahof Edelstal
Geschichte Mariahof Rabenwald
Geschichte Mariahof Gaishorn am See
Geschichte Mariahof Hochneukirchen-Gschaidt
Geschichte Mariahof Ellmau
Geschichte Mariahof Aspang-Markt
Geschichte Mariahof
Geschichte Mariahof Geistthal
Geschichte Mariahof Grabersdorf

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Adelsberg
Adendorf
Berg
Bucher
Diemersdorf
Dürnberger
Forst
Haslober
Hoferdorf
Jakl-Ofner
Jocher
Klachl
Krempl
Lambach
Lambacher
Lambachwirt
Lausachbauer
Moar am Berg
Moser
Neudorf
Ob der Kirche
Oberdorf
Ödenbauer
Pfingstner
Pichlschloß
Polizek
Prosi
Raschl
Rotmeier
Ruine Steinschloß
Rußdorf
Schachen
Schaffer
Schauer
Spiegel
Stadlob
Steinberg
Teichbauer
Veidlofner
Vetterl
Vockenberg
Winkler


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Mariahof.Geschichte.

erstmals urkundlich erwähnt. Im Jahr 1103 wurde sie dem Benediktinerstift Sankt Lambrecht zugeschlagen. Der im 14. Jahrhundert neu errichtete Kirchenbau wurde nach seiner Zerstörung durch die Ungarn zwischen 1482 und 1511 im spätgotischen Stil erneuert und zur Wehranlage umgebaut.

Quellenangabe: Die Seite "Mariahof.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 27. Februar 2010 09:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Mariahof.Wirtschaft und Infrastruktur.

Mariahof ist ein Sommertourismusort mit etwa 30-35.000 Übernachtungen. Im verarbeitenden Gewerbe spielt die Holzverarbeitung die grösste Rolle, weiters gibt es ein Schotterwerk.Mariahof ist eine Bahnstation der Österreichischen Südbahn auf der Strecke Wien - Klagenfurt.

Quellenangabe: Die Seite "Mariahof.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 27. Februar 2010 09:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Mariahof Wolfern
Historisches Mariahof Mils
Historisches Mariahof
Historisches Mariahof
Historisches Mariahof
Historisches Mariahof Graz 10.Bezirk Ries
Historisches Mariahof Kohlberg
Historisches Mariahof Ravelsbach
Historisches Mariahof Neustift-Innermanzing


Mariahof.Geografie.

Mariahof liegt im Murtal am Neumarkter Sattel, einer Passstrasse, die das Murtal mit dem Gurktal verbindet. Die Gemeinde besteht aus 17 Ortsteilen: Forst, Baierdorf, Schachen, Russdorf, Bahnhof, Adendorf, Vockenberg, Neudorf, Steinberg, Hoferdorf, Oberdorf, Diemersdorf, Ob der Kirche, Berg, Stadlob, Klachel und Lambach.

Quellenangabe: Die Seite "Mariahof.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 27. Februar 2010 09:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Baierdorf, Mariahof,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Adelsberg, Adendorf, Berg, Bucher, Diemersdorf, Dürnberger, Forst, Haslober, Hoferdorf, Jakl-Ofner, Jocher, Klachl, Krempl, Lambach, Lambacher, Lambachwirt, Lausachbauer, Moar am Berg, Moser, Neudorf, Ob der Kirche, Oberdorf, Ödenbauer, Pfingstner, Pichlschloß, Polizek, Prosi, Raschl, Rotmeier, Ruine Steinschloß, Rußdorf, Schachen, Schaffer, Schauer, Spiegel, Stadlob, Steinberg, Teichbauer, Veidlofner, Vetterl, Vockenberg, Winkler,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Baierdorf,
Mariahof,