historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Aspang-Markt Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Aspang-Markt Murau
Historisches Aspang-Markt Imst
Historisches Aspang-Markt Horn
Historisches Aspang-Markt Feldkirchen
Historisches Aspang-Markt Klosterneuburg

Geschichte Aspang-Markt Bad Hofgastein
Geschichte Aspang-Markt
Geschichte Aspang-Markt Haigermoos
Geschichte Aspang-Markt Sankt Oswald bei Freistadt
Geschichte Aspang-Markt Lebring-Sankt Margarethen
Geschichte Aspang-Markt Nebelberg
Geschichte Aspang-Markt
Geschichte Aspang-Markt Flattach
Geschichte Aspang-Markt
Geschichte Aspang-Markt
Geschichte Aspang-Markt
Geschichte Aspang-Markt St. Johann in Tirol
Geschichte Aspang-Markt Altschwendt
Geschichte Aspang-Markt Gerlos
Geschichte Aspang-Markt
Geschichte Aspang-Markt Kapelln
Geschichte Aspang-Markt Klagenfurt 8.Bezirk Villacher Vorstadt
Geschichte Aspang-Markt
Geschichte Aspang-Markt Eisgarn
Geschichte Aspang-Markt Sankt Nikola an der Donau

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Aspang Markt
Ausschlag-Zöbern
Schloss Aspang
Unteraspang


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Aspang-Markt.Geschichte.

Urkundlich wurde Aspang erstmals 1220 erwähnt. Im österreichischen Kernland Niederösterreich liegend teilte der Ort die wechselvolle Geschichte Österreichs.

Quellenangabe: Die Seite "Aspang-Markt.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 14:30 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Aspang-Markt.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr.

Aspang gibt der nach dem Ort benannten Aspangbahn den Namen. Der Bahnhof liegt im Ortskern. Wichtige Verkehrsadern sind die Südautobahn und die B 54 Wechselbundesstrasse, die direkt am Ort vorbeiführen.

Quellenangabe: Die Seite "Aspang-Markt.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 14:30 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Aspang-Markt Aug-Radisch
Historisches Aspang-Markt
Historisches Aspang-Markt
Historisches Aspang-Markt
Historisches Aspang-Markt Bludenz
Historisches Aspang-Markt Lassee
Historisches Aspang-Markt Steinerkirchen an der Traun
Historisches Aspang-Markt Seeboden
Historisches Aspang-Markt Dobersberg

Aspang-Markt.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke.

  • spätgotische Pfarrkirche des heiligen Florian (um 1503) in Ober-Aspang
  • Pfarrkirche des heiligen Johannes des Täufers (9. Jahrhundert?) in Unter-Aspang
  • der Karner (13. Jahrhundert)
  • spätgotische Kirche in Aspang-Berg (Anfang 16. Jahrhundert)
  • Schloss aus dem 12. Jahrhundert, mit Umbauten im 16. und 19. Jahrhundert
  • Bürgerhäuser (18. Jahrhundert)

Quellenangabe: Die Seite "Aspang-Markt.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 14:30 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Aspang-Markt.Geografische Lage.

In Aspang-Markt vereinigen sich der Grosse und der Kleine Pestingbach, die zu den Quellbächen der Pitten gehören. Der Ort liegt in der Region Bucklige Welt am Fusse des Hochwechsels.

Quellenangabe: Die Seite "Aspang-Markt.Geografische Lage." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 14:30 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Aspang Markt,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Aspang Markt, Ausschlag-Zöbern, Schloss Aspang, Unteraspang,
Straßen im Gemeindegebiet
Am Gerichtsberg,
Am Sonnenhang,
Am Sportplatz,
Andreas Hofer-Straße,
Augasse,
Ausschlag Zöbern,
Bachgasse,
Badeau,
Badgasse,
Bahnhofplatz,
Bahnstraße,
Bauhofgasse,
Berggasse,
Birkenweg,
Chotekpromenade,
Dammgasse,
Einfahrt Mitte,
Feldgasse,
Fichtenweg,
Fischkaltergasse,
Friedrichgasse,
Gartengasse,
Gerichtsbergweg,
Gottsbergergasse,
Gutenberggasse,
Hammergasse,
Hammerweg,
Hauptplatz,
Hauptstraße,
Hintergasse,
Hofwiesenstraße,
Hottmannsgrabenstraße,
Höhenstraße,
Johann Auerböck-Gasse,
Johanna Pergen-Straße,
Kirchengasse,
Kirchenplatz,
Kulmaleitenweg,
Kulmastraße,
Königsberger Straße,
Langeggerweg,
Marienplatz,
Marienseer Straße,
Merangasse,
Murtalgasse,
Mühlgasse,
Mönichkirchner Straße,
Naglschmiedgasse,
Neugasse,
Pergenpromenade,
Pfarrgasse,
Pfarrplatz,
Roseggergasse,
Rottlergasse,
Sandgasse,
Scheibelgarten,
Schloßparkstraße,
Schulgasse,
Schulweg,
Schwingerpromenade,
Steggasse,
Steinplattenweg,
Sterzlgasse,
Trommelschlägergraben,
Ufergasse,
Wechselstraße,
Werkgasse,
Wiesengasse,
Wochesländergasse,
Zöbernstraße,

Orte in der Gemeinde
Aspang Markt,