historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Pabneukirchen Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Pabneukirchen Oberwart
Historisches Pabneukirchen Wien Liesing
Historisches Pabneukirchen Linz
Historisches Pabneukirchen Neunkirchen
Historisches Pabneukirchen Weyer

Geschichte Pabneukirchen Sankt Marienkirchen an der Polsenz
Geschichte Pabneukirchen
Geschichte Pabneukirchen Edelschrott
Geschichte Pabneukirchen Oed-Oehling
Geschichte Pabneukirchen Lassing
Geschichte Pabneukirchen Leisach
Geschichte Pabneukirchen Muggendorf
Geschichte Pabneukirchen Wieselburg
Geschichte Pabneukirchen Langegg bei Graz
Geschichte Pabneukirchen
Geschichte Pabneukirchen Bludenz
Geschichte Pabneukirchen Stumm
Geschichte Pabneukirchen Palfau
Geschichte Pabneukirchen Rosenburg-Mold
Geschichte Pabneukirchen Pertlstein
Geschichte Pabneukirchen Wenigzell
Geschichte Pabneukirchen Gries am Brenner
Geschichte Pabneukirchen Stanzach
Geschichte Pabneukirchen Sipbachzell
Geschichte Pabneukirchen Ratten

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Auger
Brandner
Brandstätter
Bruckner
Dießenböck
Ebner
Eibeck
Fixner
Gasthaus zum Stillen Tal
Geretshofer
Geringer
Gintersdorf
Grerner
Großerlau
Großhöller
Gruber
Harlinger
Henndorf
Hiesböcksteiner
Hinterberger
Hinterleitner
Hochberger
Höftner
Höllgruber
Kammerhofer
Klampfer
Kleinhöller
Langlehner
Lehner
Markt-Süd
Marxer
Menededer
Michlhofer
Mitter-Pabneukirchen
Neudorf
Nieder-Schreineredt
Ober-Eisendorf
Ober-Pabneukirchen
Pabneukirchen
Pabneukirchen-Markt
Palmetshofer
Rauch
Riedersdorf
Riedersdorfmühle
Schifferling
Schönbichler
Schreineredt
Schurzmühle
Sepperlhofer
Sepplanger
Staub
Straßer
Talhofer
Thomastal
Unter-Eisendorf
Unter-Pabneukirchen
Unter-Sankt Georgen
Wegler
Wetzelsberg
Wimmer
Wolfgeher
Zauner


Denkmäler: Bildstock in Pabneukirchen
Bildstock in Pabneukirchen
Brunnen in Pabneukirchen
Katholische Pfarrkirche hl Simon und Juda in Pabneukirchen




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Pabneukirchen.Geschichte.

Ursprünglich im Ostteil des Herzogtums Bayern liegend, gehörte der Ort seit dem 12. Jahrhundert zum Herzogtum Österreich. Seit 1490 wird er dem Fürstentum 'Österreich ob der Enns' zugerechnet. Während der Napoleonischen Kriege war der Ort mehrfach besetzt. Seit 1918 gehört der Ort zum Bundesland Oberösterreich. Nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich am 13. März 1938 gehörte der Ort zum "Gau Oberdonau". Nach 1945 erfolgte die Wiederherstellung Oberösterreichs.

Quellenangabe: Die Seite "Pabneukirchen.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:23 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Historisches Pabneukirchen Waldzell
Historisches Pabneukirchen Sankt Anna am Aigen
Historisches Pabneukirchen
Historisches Pabneukirchen Kirchbach in Steiermark
Historisches Pabneukirchen
Historisches Pabneukirchen Mittersill
Historisches Pabneukirchen
Historisches Pabneukirchen Kaltenleutgeben
Historisches Pabneukirchen Elsbethen


Pabneukirchen.Geografie.

Pabneukirchen liegt auf 571 m Höhe im Mühlviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 7,2 km, von West nach Ost 11,1 km. Die Gesamtfläche beträgt 41,1 km². 37,2 % der Fläche sind bewaldet, 58,4% der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Quellenangabe: Die Seite "Pabneukirchen.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:23 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Eibeck, Großerlau, Henndorf, Markt-Süd, Mitter-Pabneukirchen, Neudorf, Nieder-Schreineredt, Ober-Eisendorf, Ober-Pabneukirchen, Pabneukirchen, Riedersdorf, Schreineredt, Sonnleitn, Staub, Thomastal,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Auger, Brandner, Brandstätter, Bruckner, Dießenböck, Ebner, Eibeck, Fixner, Gasthaus zum Stillen Tal, Geretshofer, Geringer, Gintersdorf, Grerner, Großerlau, Großhöller, Gruber, Harlinger, Henndorf, Hiesböcksteiner, Hinterberger, Hinterleitner, Hochberger, Höftner, Höllgruber, Kammerhofer, Klampfer, Kleinhöller, Langlehner, Lehner, Markt-Süd, Marxer, Menededer, Michlhofer, Mitter-Pabneukirchen, Neudorf, Nieder-Schreineredt, Ober-Eisendorf, Ober-Pabneukirchen, Pabneukirchen, Pabneukirchen-Markt, Palmetshofer, Rauch, Riedersdorf, Riedersdorfmühle, Schifferling, Schönbichler, Schreineredt, Schurzmühle, Sepperlhofer, Sepplanger, Staub, Straßer, Talhofer, Thomastal, Unter-Eisendorf, Unter-Pabneukirchen, Unter-Sankt Georgen, Wegler, Wetzelsberg, Wimmer, Wolfgeher, Zauner,
Straßen im Gemeindegebiet
Eibeck,
Großerlau,
Henndorf,
Markt,
Markt-Süd,
Mitter-Pabneukirchen,
Neudorf,
Nieder-Schreineredt,
Ober-Eisendorf,
Ober-Pabneukirchen,
Pabneukirchen,
Riedersdorf,
Schreineredt,
Sonnleitn,
Staub,
Thomastal,
Unter-Eisendorf,
Unter-Pabneukirchen,
Unter-Sankt Georgen,
Wetzelsberg,

Orte in der Gemeinde
Eibeck,
Großerlau,
Henndorf,
Markt-Süd,
Mitter-Pabneukirchen,
Neudorf,
Nieder-Schreineredt,
Ober-Eisendorf,
Ober-Pabneukirchen,
Pabneukirchen,
Riedersdorf,
Schreineredt,
Sonnleitn,
Staub,
Thomastal,
Unter-Eisendorf,
Unter-Pabneukirchen,
Unter-Sankt Georgen,
Wetzelsberg,