historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Moosdorf Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Moosdorf Haag
Historisches Moosdorf Wien Meidling
Historisches Moosdorf Bleiburg
Historisches Moosdorf Gleisdorf
Historisches Moosdorf Neusiedl am See

Geschichte Moosdorf Bad Hofgastein
Geschichte Moosdorf
Geschichte Moosdorf Haigermoos
Geschichte Moosdorf Sankt Oswald bei Freistadt
Geschichte Moosdorf Lebring-Sankt Margarethen
Geschichte Moosdorf Nebelberg
Geschichte Moosdorf
Geschichte Moosdorf Flattach
Geschichte Moosdorf
Geschichte Moosdorf
Geschichte Moosdorf
Geschichte Moosdorf St. Johann in Tirol
Geschichte Moosdorf Altschwendt
Geschichte Moosdorf Gerlos
Geschichte Moosdorf
Geschichte Moosdorf Kapelln
Geschichte Moosdorf Klagenfurt 8.Bezirk Villacher Vorstadt
Geschichte Moosdorf
Geschichte Moosdorf Eisgarn
Geschichte Moosdorf Sankt Nikola an der Donau

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Einsperg
Elling
Furkern
Habersdorf
Hackenbuch
Haslach
Jedendorf
Kimmelsdorf
Moosdorf
Mühlbach
Puttenhausen
Seeleiten
Stadl
Weichsee


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Moosdorf.Geschichte.

villa rustica (Römischer Gutshof). 1682 wird mit dem Bau der einschiffigen Filialkirche der Pfarre Eggelsberg in Moosdorf begonnen. Diese ist dem hl. Stefan geweiht. Ab 1784 wird Moosdorf eine eigene Pfarre. 1850 erlangt Moosdorf den Status einer eigenen Gemeinde und umfasst die Katastralgemeinden Moosdorf und Stadl. Bis ins 19. Jahrhundert hinein werden in den Pfarramtartikeln auch noch die Orte Malling (heute bei Kimmelsdorf) und Mühlbach (heute bei Elling) genannt.Am 11. August 2006 verlegte der Kölner Künstler Gunter Demnig auf Einladung von Andreas Maislinger Stolpersteine für die beiden NS-Opfer Johann Lenz und Josef Weber.

Quellenangabe: Die Seite "Moosdorf.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 9. März 2010 22:51 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Moosdorf.Wirtschaft.

  • EAV- Elektro-Anlagen u. Verteilerbau GmbH
  • Baumarkt Berschl
  • Writers Company Media GmbH
  • KF-Holz
  • VAG Versicherungsagentur Grösslhuber

Quellenangabe: Die Seite "Moosdorf.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 9. März 2010 22:51 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Moosdorf Gilgenberg am Weilhart
Historisches Moosdorf Pinkafeld
Historisches Moosdorf Amering
Historisches Moosdorf Sankt Peter im Sulmtal
Historisches Moosdorf
Historisches Moosdorf Hadres
Historisches Moosdorf Innerbraz
Historisches Moosdorf
Historisches Moosdorf Strem


Moosdorf.Geographie.

Neben dem Hauptort Moosdorf gibt es noch 12 Ortschaften im Gemeindegebiet von Moosdorf: Einsperg, Elling, Furkern, Habersdorf, Haslach, Jedendorf, Kimmelsdorf, Puttenhausen, Seeleiten, Stadl, Weichsee und seit dem Jahr 1900 Hackenbuch.

Quellenangabe: Die Seite "Moosdorf.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 9. März 2010 22:51 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Einsperg, Elling, Furkern, Habersdorf, Hackenbuch, Haslach, Jedendorf, Kimmelsdorf, Moosdorf, Moosmühl, Mühlbach, Puttenhausen, Seeleiten, Stadl, Weichsee,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Einsperg, Elling, Furkern, Habersdorf, Hackenbuch, Haslach, Jedendorf, Kimmelsdorf, Moosdorf, Mühlbach, Puttenhausen, Seeleiten, Stadl, Weichsee,
Straßen im Gemeindegebiet
Einsperg,
Elling,
Furkern,
Habersdorf,
Hackenbuch,
Haslach,
Jedendorf,
Kimmelsdorf,
Moosdorf,
Puttenhausen,
Seeleiten,
Stadl,
Weichsee,

Orte in der Gemeinde
Einsperg,
Elling,
Furkern,
Habersdorf,
Hackenbuch,
Haslach,
Jedendorf,
Kimmelsdorf,
Moosdorf,
Moosmühl,
Mühlbach,
Puttenhausen,
Seeleiten,
Stadl,
Weichsee,