historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Kaltenbach Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Kaltenbach
Historisches Kaltenbach Grieskirchen
Historisches Kaltenbach
Historisches Kaltenbach Ebreichsdorf
Historisches Kaltenbach Lambach

Geschichte Kaltenbach Wiener Neudorf
Geschichte Kaltenbach
Geschichte Kaltenbach Bludenz
Geschichte Kaltenbach Naas
Geschichte Kaltenbach Stein
Geschichte Kaltenbach Andelsbuch
Geschichte Kaltenbach
Geschichte Kaltenbach Hochleithen
Geschichte Kaltenbach Fallbach
Geschichte Kaltenbach Loipersbach im Burgenland
Geschichte Kaltenbach
Geschichte Kaltenbach Wien Liesing
Geschichte Kaltenbach Schwaz
Geschichte Kaltenbach Hinterstoder
Geschichte Kaltenbach Unterperfuss
Geschichte Kaltenbach Katsdorf
Geschichte Kaltenbach Bruck an der Mur
Geschichte Kaltenbach Markt Hartmannsdorf
Geschichte Kaltenbach Mattsee
Geschichte Kaltenbach Lasberg

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Emberg
Inneremberg
Kaltenbach
Krössbichlaste
Mitteremberg
Neuhüttenalm
Neuhüttensiedlung
Reutmoosaste
Vorderemberg


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Kaltenbach (Zillertal).Geschichte.

Kaltenbach wurde erstmals um 1150 urkundlich als "Chaltenbach" erwähnt. Der Name weist auf die seit dem 6. Jahrhundert einsetzende Besiedlung durch die Bajuwaren hin. Der Ried-, der Anger- und der Kaltenbach sowie der Ziller bedrohten dieses Gebiet immer wieder durch Vermurungen und Überschwemmungen, was lange Zeit keine Entwicklung des Orts durch Landwirtschaft möglich machte.In Kaltenbach begann der Zillertaler Arzneimittelhandel durch "Ölträger" im Jahr 1685, der bald bis in die Schweiz und nach Deutschland reichte. Von Kaltenbach ausgehend, entstanden weitere Produktionsstätten für heilkräftige Öle.Eine wirtschaftliche Belebung begann mit dem Bau von Skiliften in den 1960er und 1970er Jahren, die seither erweitert wurden.

Quellenangabe: Die Seite "Kaltenbach (Zillertal).Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. Februar 2010 22:21 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Kaltenbach (Zillertal).Wirtschaft.

Bedeutende Wirtschaftszweige sind die Landwirtschaft, der Tourismus (hier vor allem der Wintertourismus mit dem Skigebiet Hochfügen-Hochzillertal) und mehrere Gewerbe- und Industriebetriebe., und ein Fertigungsbetrieb für Zillertaler Blockhäuser.

Quellenangabe: Die Seite "Kaltenbach (Zillertal).Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. Februar 2010 22:21 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Kaltenbach Weibern
Historisches Kaltenbach Gattendorf
Historisches Kaltenbach Rinn
Historisches Kaltenbach Gnadendorf
Historisches Kaltenbach
Historisches Kaltenbach Kronstorf
Historisches Kaltenbach Sankt Martin an der Raab
Historisches Kaltenbach Gai
Historisches Kaltenbach Oberhofen im Inntal


Kaltenbach (Zillertal).Geografie.

Kaltenbach liegt im mittleren Zillertal an der linken Seite des Ziller, gegenüber von Stumm, am Schuttkegel des Kaltenbachs. Die Gemeinde besteht aus dem Hauptort und weit verstreuten Bauernhöfen der Fraktion Emberg am Berghang.

Quellenangabe: Die Seite "Kaltenbach (Zillertal).Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. Februar 2010 22:21 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Emberg, Kaltenbach,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Emberg, Inneremberg, Kaltenbach, Krössbichlaste, Mitteremberg, Neuhüttenalm, Neuhüttensiedlung, Reutmoosaste, Vorderemberg,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Emberg,
Kaltenbach,