historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Mattsee Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Mattsee Wien Meidling
Historisches Mattsee Neunkirchen
Historisches Mattsee Eisenstadt
Historisches Mattsee Rattenberg
Historisches Mattsee Haag

Geschichte Mattsee
Geschichte Mattsee Eckartsau
Geschichte Mattsee Labuch
Geschichte Mattsee Aistersheim
Geschichte Mattsee Sankt Johann in der Haide
Geschichte Mattsee Allhartsberg
Geschichte Mattsee Waidhofen an der Thaya
Geschichte Mattsee Rudersdorf
Geschichte Mattsee Grieskirchen
Geschichte Mattsee Sonntagberg
Geschichte Mattsee Tamsweg
Geschichte Mattsee Patsch
Geschichte Mattsee Hohenweiler
Geschichte Mattsee See
Geschichte Mattsee Perlsdorf
Geschichte Mattsee Terfens
Geschichte Mattsee
Geschichte Mattsee Sankt Gallen
Geschichte Mattsee
Geschichte Mattsee Marbach an der Donau

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Anzing
Aug
Außerhof
Bindergrub
Bodenstätt
Buchberg
Feichten
Fisching
Gaisberg
Gigner
Guglmoos
Haag
Hiab
Hof
Hofer
Leitgermoos
Lofer
Mattsee
Mitterhof
Nußbaum
Obernberg
Ochsenharing
Paltingmoos
Pfaffenberg
Ramoos
Römersberg
Salzlehen
Saulach
Schalkham
Straß
Untermayerhof
Untern berg
Voglhütte
Wallmannsberg
Weyer
Zellhof


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Mattsee.Geschichte.

Die erste Besiedlung erfolgte in der Jung-Steinzeit. Um 770 wurde das Stift Mattsee durch Bayernherzog Tassilo III. gegründet. Mattsee war Sitz eines Pfleggerichts der Salzburger Fürstbischöfe. Der Ort kam mit Salzburg 1816 zu Österreich. Der Ort Mattsee ist seit 1935 Marktgemeinde. Im Jahr 2005 fand ein Fest statt um das 70-jährige Jubiläum zu feiern.

Quellenangabe: Die Seite "Mattsee.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 3. Dezember 2009 18:48 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Historisches Mattsee Ramsau im Zillertal
Historisches Mattsee Wenns
Historisches Mattsee Reichenfels
Historisches Mattsee
Historisches Mattsee Hundsheim
Historisches Mattsee
Historisches Mattsee Rietz
Historisches Mattsee Puchberg am Schneeberg
Historisches Mattsee




Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Mattsee,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Anzing, Aug, Außerhof, Bindergrub, Bodenstätt, Buchberg, Feichten, Fisching, Gaisberg, Gigner, Guglmoos, Haag, Hiab, Hof, Hofer, Leitgermoos, Lofer, Mattsee, Mitterhof, Nußbaum, Obernberg, Ochsenharing, Paltingmoos, Pfaffenberg, Ramoos, Römersberg, Salzlehen, Saulach, Schalkham, Straß, Untermayerhof, Untern berg, Voglhütte, Wallmannsberg, Weyer, Zellhof,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Mattsee,