historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Zwaring-Pöls Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Zwaring-Pöls Mattighofen
Historisches Zwaring-Pöls Neusiedl am See
Historisches Zwaring-Pöls Gmunden
Historisches Zwaring-Pöls Waidhofen an der Ybbs
Historisches Zwaring-Pöls Mistelbach

Geschichte Zwaring-Pöls Sankt Marein bei Graz
Geschichte Zwaring-Pöls Leobersdorf
Geschichte Zwaring-Pöls Parschlug
Geschichte Zwaring-Pöls Lendorf
Geschichte Zwaring-Pöls
Geschichte Zwaring-Pöls
Geschichte Zwaring-Pöls Schwarzenberg
Geschichte Zwaring-Pöls
Geschichte Zwaring-Pöls Tragwein
Geschichte Zwaring-Pöls Gallspach
Geschichte Zwaring-Pöls Schattendorf
Geschichte Zwaring-Pöls Wenns
Geschichte Zwaring-Pöls
Geschichte Zwaring-Pöls Unterauersbach
Geschichte Zwaring-Pöls Maria Laach am Jauerling
Geschichte Zwaring-Pöls Assling
Geschichte Zwaring-Pöls Riegersburg
Geschichte Zwaring-Pöls
Geschichte Zwaring-Pöls Traismauer
Geschichte Zwaring-Pöls Sandl

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Basaltbruch
Farmwinkel
Hirzenbühel
Höll
Höllberg
Jagahansl
Kaisersberg
Pöls
Pölsgraben
Pölsmühle
Rabensberg
Sauberg
Schloss Pöls
Umspannwerk-Zwaring


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Zwaring-Pöls.Geschichte.

Die Ortsgemeinden Zwaring und Pöls als autonome Körperschaften entstanden 1850. Nach der Annexion Österreichs 1938 kamen die Gemeinden zum Reichsgau Steiermark, 1945 bis 1955 waren sie Teil der britischen Besatzungszone in Österreich.[1]

Quellenangabe: Die Seite "Zwaring-Pöls.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 03:06 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Zwaring-Pöls.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr.

Zwaring-Pöls liegt zwar abseits der Hauptverkehrsstrassen, ist aber gut an der überregionale Strassennetz angebunden. Die Pyhrn Autobahn (A 9) nach Graz und Slowenien kann über die Anschlussstelle Wildon (202) in ca. 5 km erreicht werden. Die Süd Autobahn (A 2) nach Klagenfurt ist über die Anschlussstelle Lieboch ca. 8 km entfernt. Hier besteht auch Zugang zur Radlpass Strasse (B 76) nach Deutschlandsberg.In Zwaring-Pöls besteht kein Zugang zum Eisenbahnnetz. Die nächstgelegenen Bahnhöfe befinden sich in Werndorf in ca. 7 km Entfernung mit Zugang zur Südbahn und stündlichen Regionalzug-Verbindungen Richtung Graz und Leibnitz sowie in Oisnitz-Sankt Josef mit Zugang zur Zweigstrecke Lieboch - Wies der Graz-Köflacher Eisenbahn in ca. 6 km Entfernung.Der Flughafen Graz ist ca. 10 km entfernt.

Quellenangabe: Die Seite "Zwaring-Pöls.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 03:06 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Zwaring-Pöls Ebbs
Historisches Zwaring-Pöls Bad Sauerbrunn
Historisches Zwaring-Pöls Triebendorf
Historisches Zwaring-Pöls Seckau
Historisches Zwaring-Pöls Salzburg Altstadt Zentrum
Historisches Zwaring-Pöls Stubenberg
Historisches Zwaring-Pöls Flachau
Historisches Zwaring-Pöls Angerberg
Historisches Zwaring-Pöls

Zwaring-Pöls.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke.

wurde erstmals 1244 als Zehenthof des Bischofs von Salzburg erwähnt. Ende des 16. Jahrhunderts wurde es zu einem Edelmannssitz ausgebaut, der in der Folgezeit häufig den Besitzer wechselte. Ende des 18. Jahrhunderts diente das Schloss schliesslich als Brauerei, die allerdings schon 1801 wieder geschlossen wurde. Unter den Besitzern des Schlosses befanden sich im 19. Jahrhundert Baron Maximilian Emanuel von Washington und später Baron George von Washington, Verwandte des Gründers der USA, George Washington.

Quellenangabe: Die Seite "Zwaring-Pöls.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 03:06 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Zwaring-Pöls.Geografie.Geografische Lage.

Zwaring-Pöls ist die südlichste Gemeinde im Bezirk Graz-Umgebung im österreichischen Bundesland Steiermark. Sie liegt ca. 15 km südlich der Landeshauptstadt Graz und wird von der Kainach, einem Nebenfluss der Mur durchflossen. Die Gemeinde gehört zur Weststeiermark.

Quellenangabe: Die Seite "Zwaring-Pöls.Geografie.Geografische Lage." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 03:06 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Dietersdorf, Fading, Lamberg, Pöls an der Wieserbahn, Steindorf, Wuschan, Zwaring,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Basaltbruch, Farmwinkel, Hirzenbühel, Höll, Höllberg, Jagahansl, Kaisersberg, Pöls, Pölsgraben, Pölsmühle, Rabensberg, Sauberg, Schloss Pöls, Umspannwerk-Zwaring,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Dietersdorf,
Fading,
Lamberg,
Pöls an der Wieserbahn,
Steindorf,
Wuschan,
Zwaring,