historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Scharnitz Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Scharnitz Silz
Historisches Scharnitz Stockerau
Historisches Scharnitz Deutschlandsberg
Historisches Scharnitz Rattenberg
Historisches Scharnitz Leoben

Geschichte Scharnitz Wien Josefstadt
Geschichte Scharnitz Friedberg
Geschichte Scharnitz Breitenfeld an der Rittschein
Geschichte Scharnitz Losenstein
Geschichte Scharnitz Leoben
Geschichte Scharnitz Gaishorn am See
Geschichte Scharnitz
Geschichte Scharnitz Laakirchen
Geschichte Scharnitz Edt bei Lambach
Geschichte Scharnitz
Geschichte Scharnitz Maria Lankowitz
Geschichte Scharnitz Wenigzell
Geschichte Scharnitz Adnet
Geschichte Scharnitz Retzbach
Geschichte Scharnitz Persenbeug-Gottsdorf
Geschichte Scharnitz Taufkirchen an der Trattnach
Geschichte Scharnitz Moosdorf
Geschichte Scharnitz St. Wolfgang im Salzkammergut
Geschichte Scharnitz Sollenau
Geschichte Scharnitz Heimschuh

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Amtssäge
Angeralm
Arntalhütte
Birkkarhütte
Gießenbach
Gleirschtal
Hinteröd
Hinterödalm
Hochalm
Hubertus
Isartalhütte
Karwendelhaus
Kastenalm
Kasten-Hinterautal
Kasten-Hochleger
Lablehner
Larchetalm
Oberbrunnalm
Pirzlkapelle
Pleisenhütte
Scharnitz
Scharnitzer Alm
Schönwieshof
Seestadeln
Tiroler Hütte
Wengertalalm
Wiesenhof


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Scharnitz.Geschichte.

In Scharnitz befand sich das römische Kastell "Scarbia" zwischen Karwendel- und Wettersteingebirge. In frühmittelalterlichen Urkunden wird mit "Scharnitz" ein unwirtlicher Wald zwischen Walchensee und Seefeld in Tirol bezeichnet. Im Mittelalter war Scharnitz eine wichtige Eingangspforte nach Tirol an der Handelsroute Venedig-Augsburg. 1633, während des Dreissigjährigen Kriegs wurde die Talsperre Porta Claudia errichtet, nach der ehemaligen Tiroler Landesfürstin Claudia von Medici benannt. Reste davon können heute noch besichtigt werden. Teile von im Karwendel zur Isar entwässernde Scharnitzer Gemeindegebiete sind heute Gemeindegebiet der Stadt Innsbruck, die Form der Aneignung dieser Gebiete nach 1912 durch die Stadt Innsbruck ist bisher ungeklärt.

Quellenangabe: Die Seite "Scharnitz.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 11. Januar 2010 14:20 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Scharnitz.Wirtschaft und Infrastruktur.

Scharnitz ist heute eine "Tourismusgemeinde". Als Eingangstor zum Wander- und Klettergebiet des Karwendels spielt der Sommertourismus eine grosse Rolle. Durch die drei grossen West-Ost-Täler des Karwendel (Karwendeltal, Hinterautal, Gleierschtal) kann man mit dem Fahrrad schnell ins Zentrum des Gebirges gelangen und von dort die grossen Gipfel besteigen.Scharnitz ist über die Mittenwaldbahn (Innsbruck-München) zu erreichen. Per PKW kann man Scharnitz über die B 177 erreichen. Scharnitz liegt an der Durchzugsstrasse nach Mittenwald (München)Absam | Aldrans | Ampass | Axams | Baumkirchen | Birgitz | Ellbögen | Flaurling | Fritzens | Fulpmes | Gnadenwald | Götzens | Gries am Brenner | Gries im Sellrain | Grinzens | Gschnitz | Hall in Tirol | Hatting | Inzing | Kematen in Tirol | Kolsass | Kolsassberg | Lans | Leutasch | Matrei am Brenner | Mieders | Mils | Mühlbachl | Mutters | Natters | Navis | Neustift im Stubaital | Oberhofen im Inntal | Obernberg am Brenner | Oberperfuss | Patsch | Pettnau | Pfaffenhofen | Pfons | Polling in Tirol | Ranggen | Reith bei Seefeld | Rinn | Rum | St. Sigmund im Sellrain | Scharnitz | Schmirn | Schönberg im Stubaital | Seefeld in Tirol | Sellrain | Sistrans | Steinach am Brenner | Telfes im Stubai | Telfs | Thaur | Trins | Tulfes | Unterperfuss | Vals | Völs | Volders | Wattenberg | Wattens | Wildermieming | Zirl

Quellenangabe: Die Seite "Scharnitz.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 11. Januar 2010 14:20 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Scharnitz Pollham
Historisches Scharnitz Neumarkt in Steiermark
Historisches Scharnitz Rohr im Gebirge
Historisches Scharnitz Lichtenberg
Historisches Scharnitz Krottendorf
Historisches Scharnitz Eberau
Historisches Scharnitz Mariahof
Historisches Scharnitz
Historisches Scharnitz


Scharnitz.Geografie.

Scharnitz liegt an der Grenze zu Bayern, an der Verbindung von Seefeld nach Garmisch-Partenkirchen. Der Ort liegt an der Isar nahe deren Quelle, am Ende einer Talweitung, wo das Karwendel-, Hinterau- und Gleirschtal mit dem Isartal zusammentrifft. Es ist wichtiger Ausgangspunkt für viele Touren im Karwendel.

Quellenangabe: Die Seite "Scharnitz.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 11. Januar 2010 14:20 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Scharnitz,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Amtssäge, Angeralm, Arntalhütte, Birkkarhütte, Gießenbach, Gleirschtal, Hinteröd, Hinterödalm, Hochalm, Hubertus, Isartalhütte, Karwendelhaus, Kastenalm, Kasten-Hinterautal, Kasten-Hochleger, Lablehner, Larchetalm, Oberbrunnalm, Pirzlkapelle, Pleisenhütte, Scharnitz, Scharnitzer Alm, Schönwieshof, Seestadeln, Tiroler Hütte, Wengertalalm, Wiesenhof,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Scharnitz,