historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Ottenschlag Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Ottenschlag Oberwart
Historisches Ottenschlag Haag
Historisches Ottenschlag Reutte
Historisches Ottenschlag Rattenberg
Historisches Ottenschlag Rohrbach

Geschichte Ottenschlag Aurach am Hongar
Geschichte Ottenschlag Brandberg
Geschichte Ottenschlag Wielfresen
Geschichte Ottenschlag Kobenz
Geschichte Ottenschlag Kirchberg am Wagram
Geschichte Ottenschlag Neudau
Geschichte Ottenschlag Pernersdorf
Geschichte Ottenschlag Ramsau
Geschichte Ottenschlag Zeutschach
Geschichte Ottenschlag
Geschichte Ottenschlag Wien Liesing
Geschichte Ottenschlag Anger
Geschichte Ottenschlag Grabersdorf
Geschichte Ottenschlag Oberrettenbach
Geschichte Ottenschlag Saifen-Boden
Geschichte Ottenschlag Aldrans
Geschichte Ottenschlag Wien Penzing
Geschichte Ottenschlag Weitersfelden
Geschichte Ottenschlag
Geschichte Ottenschlag Edlbach

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Armschlag
Bernreith
Blütenmühle
Endlas
Hacklhof
Haiden
Hammerwerk
Hubertuskapelle
Jungschlag
Neuhof
Oedwinkel
Ottenschlag
Reith
Schloss Ottenschlag
Schützenmühle
Trausmühle


Denkmäler: Figurenbildstock hl in Ottenschlag
Katholische Pfarrkirche hl Jakobus d Ä in Ottenschlag




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Ottenschlag (Niederösterreich).Geschichte.

1596 war Ottenschlag Schauplatz kriegerischer Auseinandersetzungen während der Bauernaufstände. In der Reformationszeit im 16. Jahrhundert wurde Ottenschlag ein Zentrum des Protestantismus. Während des Dreissigjährigen Krieges belagerten die Schweden das Schloss und zerstörten Ort und Kirche.Insgesamt sechs mal wurde der Ort von Brandkatastrophen heimgesucht, zuletzt im Jahr 1911. Am 20. April 1945 wurde Ottenschlag bombardiert. Insgesamt 56 Häuser wurden getroffen.

Quellenangabe: Die Seite "Ottenschlag (Niederösterreich).Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 17. März 2010 13:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Ottenschlag (Niederösterreich).Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 84, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 57. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 469. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 44,37 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "Ottenschlag (Niederösterreich).Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 17. März 2010 13:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Ottenschlag Purkersdorf
Historisches Ottenschlag Sieggraben
Historisches Ottenschlag Althofen
Historisches Ottenschlag Oberwart
Historisches Ottenschlag Schladming
Historisches Ottenschlag Eberstalzell
Historisches Ottenschlag Attnang-Puchheim
Historisches Ottenschlag Zellerndorf
Historisches Ottenschlag


Ottenschlag (Niederösterreich).Geografie.

Ottenschlag liegt im Waldviertel in Niederösterreich. Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 26,15 Quadratkilometer. 57,31 Prozent der Fläche sind bewaldet.Katastralgemeinden sind Bernreith, Endlas, Jungschlag, Neuhof, Oedwinkel, Ottenschlag-Hammerwerk und Reith.

Quellenangabe: Die Seite "Ottenschlag (Niederösterreich).Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 17. März 2010 13:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Bernreith, Endlas, Jungschlag, Neuhof, Oedwinkel, Ottenschlag, Reith,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Armschlag, Bernreith, Blütenmühle, Endlas, Hacklhof, Haiden, Hammerwerk, Hubertuskapelle, Jungschlag, Neuhof, Oedwinkel, Ottenschlag, Reith, Schloss Ottenschlag, Schützenmühle, Trausmühle,
Straßen im Gemeindegebiet
Adenholzweg,
Am Gerichtsberg,
Am Teich,
Armschlag,
Bernreith,
Birkenweg,
Blütenmühle,
Endlas,
Falkenhayngasse,
Feldgasse,
Fichtenweg,
Florianigasse,
Florianiplatz,
Flugplatz,
Gartengasse,
Göttweigergasse,
Haiden,
Haidenweg,
Halmetsteinweg,
Hammerwerk,
Hanfbachweg,
Hubertusgasse,
Johann Steinböck-Gasse,
Johannesgasse,
Jungschlag,
Jägersteig,
Ledererbühel,
Lerchenweg,
Meierhofweg,
Michael Jank-Gasse,
Mitterweg,
Neuhof,
Neuhofstraße,
Oberer Markt,
Oedwinkel,
Pöggstaller Straße,
Reith,
Schloß,
Schloßgasse,
Spitzer Straße,
Sportplatzgasse,
Steinwandweg,
Trausmühle,
Unterer Markt,
Wachaustraße,
Wiesenweg,
Zwettler Straße,

Orte in der Gemeinde
Bernreith,
Endlas,
Jungschlag,
Neuhof,
Oedwinkel,
Ottenschlag,
Reith,