historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Dürnstein in der Steiermark Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Dürnstein in der Steiermark Wolfsberg
Historisches Dürnstein in der Steiermark Rohrbach
Historisches Dürnstein in der Steiermark
Historisches Dürnstein in der Steiermark
Historisches Dürnstein in der Steiermark Klosterneuburg

Geschichte Dürnstein in der Steiermark Sankt Marienkirchen an der Polsenz
Geschichte Dürnstein in der Steiermark
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Edelschrott
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Oed-Oehling
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Lassing
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Leisach
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Muggendorf
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Wieselburg
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Langegg bei Graz
Geschichte Dürnstein in der Steiermark
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Bludenz
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Stumm
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Palfau
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Rosenburg-Mold
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Pertlstein
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Wenigzell
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Gries am Brenner
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Stanzach
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Sipbachzell
Geschichte Dürnstein in der Steiermark Ratten

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Guldendorf
Halmerhube
Klobensteiner
Maut
Neudegg
Oberdorf
Oman
Pichling
Pöschlmoar
Schindler
Wiegen


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular


Dürnstein in der Steiermark.Wirtschaft und Infrastruktur.

Laut Arbeitsstättenzählung 2001 gibt es 11 Arbeitsstätten mit 56 Beschäftigten in der Gemeinde sowie 107 Auspendler und 32 Einpendler. Es gibt 21 land- und forstwirtschaftliche Betriebe (davon 5 im Haupterwerb), die zusammen 933 ha bewirtschaften (Stand 1999).

Quellenangabe: Die Seite "Dürnstein in der Steiermark.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 27. Februar 2010 09:35 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Dürnstein in der Steiermark Micheldorf
Historisches Dürnstein in der Steiermark Weingraben
Historisches Dürnstein in der Steiermark Vorchdorf
Historisches Dürnstein in der Steiermark Arzl im Pitztal
Historisches Dürnstein in der Steiermark Sankt Oswald bei Freistadt
Historisches Dürnstein in der Steiermark Bruck am Ziller
Historisches Dürnstein in der Steiermark Kreuzstetten
Historisches Dürnstein in der Steiermark
Historisches Dürnstein in der Steiermark Ilz


Dürnstein in der Steiermark.Geografie.Geografische Lage.

Dürnstein in der Steiermark liegt ca. 20 km südöstlich von Murau und ca. 5 km nördlich von Friesach.

Quellenangabe: Die Seite "Dürnstein in der Steiermark.Geografie.Geografische Lage." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 27. Februar 2010 09:35 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Dürnstein in der Steiermark, Wildbad Einöd,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Guldendorf, Halmerhube, Klobensteiner, Maut, Neudegg, Oberdorf, Oman, Pichling, Pöschlmoar, Schindler, Wiegen,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Dürnstein in der Steiermark,
Wildbad Einöd,