historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Zwischenwasser Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Zwischenwasser Ebreichsdorf
Historisches Zwischenwasser Mauthausen
Historisches Zwischenwasser Horn
Historisches Zwischenwasser Mattighofen
Historisches Zwischenwasser

Geschichte Zwischenwasser Eggerding
Geschichte Zwischenwasser Flaurling
Geschichte Zwischenwasser Jenbach
Geschichte Zwischenwasser Unzmarkt-Frauenburg
Geschichte Zwischenwasser Ferschnitz
Geschichte Zwischenwasser Sieggraben
Geschichte Zwischenwasser Bad Kreuzen
Geschichte Zwischenwasser Henndorf am Wallersee
Geschichte Zwischenwasser Weistrach
Geschichte Zwischenwasser Waldbach
Geschichte Zwischenwasser Empersdorf
Geschichte Zwischenwasser Antau
Geschichte Zwischenwasser Himmelberg
Geschichte Zwischenwasser Pollham
Geschichte Zwischenwasser Arbesbach
Geschichte Zwischenwasser St. Peter am Kammersberg
Geschichte Zwischenwasser
Geschichte Zwischenwasser Golling an der Salzach
Geschichte Zwischenwasser Neustift an der Lafnitz
Geschichte Zwischenwasser Stainztal

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte



Denkmäler: Frödisch-Klause in Zwischenwasser
Kapelle in Zwischenwasser
Kapelle auf den Stöcken in Zwischenwasser
Kapelle hl Josef in Zwischenwasser
Kapelle hl Wendelin in Zwischenwasser
Kapelle hl Petrus und Paulus in Zwischenwasser
Kapelle Mariahilf in Zwischenwasser
Katholische Pfarrkirche hl Fidelis in Zwischenwasser
Katholische Pfarrkirche hl Johannes d T in Zwischenwasser
Katholische Pfarrkirche hl Josef in Zwischenwasser
Wegkapelle hl Sebastian in Zwischenwasser




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Zwischenwasser.Geschichte.

Die Habsburger regierten die Orte in Vorarlberg wechselnd von Tirol und Vorderösterreich (Freiburg im Breisgau) aus. Von 1805 bis 1814 gehörte der Ort zu Bayern, dann wieder zu Österreich. Zum österreichischen Bundesland Vorarlberg gehört Zwischenwasser seit der Gründung 1861. Der Ort war 1945 bis 1955 Teil der französischen Besatzungszone in Österreich.

Quellenangabe: Die Seite "Zwischenwasser.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Zwischenwasser.Wirtschaft und Infrastruktur.

Am Ort gab es im Jahr 2003 30 Betriebe der gewerblichen Wirtschaft mit 175 Beschäftigten und 30 Lehrlingen. Lohnsteuerpflichtige Erwerbstätige gab es 1.301.

Quellenangabe: Die Seite "Zwischenwasser.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Zwischenwasser Ottensheim
Historisches Zwischenwasser Tollet
Historisches Zwischenwasser Arnfels
Historisches Zwischenwasser Petronell-Carnuntum
Historisches Zwischenwasser Kalsdorf bei Graz
Historisches Zwischenwasser Leiben
Historisches Zwischenwasser
Historisches Zwischenwasser Haag
Historisches Zwischenwasser

Zwischenwasser.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke.

    erbaut.
      Dies ist eine von Friedensreich Hundertwasser gestaltete Textilfabrik. Er gestaltete 1988 parallel auch die Strassenschilder und Hausnummerntafeln in Zwischenwasser.
        [2]
          Bei der Osangbrücke, welche über das Mühltobel führt, handelt es sich um eine gedeckte Holzbrücke. Das Bauwerk wurde im Jahr 1999 aufwändig durch die Dorfbevölkerung unter der Führung des Kulturverein Dafins restauriert.

          Quellenangabe: Die Seite "Zwischenwasser.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


          Zwischenwasser.Geografie.

          Zwischenwasser liegt im westlichsten Bundesland Österreichs, Vorarlberg, im Bezirk Feldkirch auf 525 Meter Höhe. 71,0 % der Fläche sind bewaldet. Das Gemeindegebiet umfasst die Ortschaften Batschuns (1200 Einwohner), Dafins (410 Einwohner) und Muntlix (1550 Einwohner). Muntlix ist der Hauptsitz der Gemeinde, in dem sich das Gemeindeamt und auch die Hauptschule Zwischenwasser befinden. ab.

          Quellenangabe: Die Seite "Zwischenwasser.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 21:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



          Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
          Batschuns, Buchebrunnen, Dafins, Muntlix,
          Gemeinden im Bezirk
          Siedlungsnamen

          Straßen im Gemeindegebiet

          Orte in der Gemeinde
          Batschuns,
          Buchebrunnen,
          Dafins,
          Muntlix,