historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Dorf an der Pram Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Dorf an der Pram Rattenberg
Historisches Dorf an der Pram Mauthausen
Historisches Dorf an der Pram Baden
Historisches Dorf an der Pram Mistelbach
Historisches Dorf an der Pram Rattenberg

Geschichte Dorf an der Pram Wals-Siezenheim
Geschichte Dorf an der Pram Wiesfleck
Geschichte Dorf an der Pram Mariasdorf
Geschichte Dorf an der Pram Niedernsill
Geschichte Dorf an der Pram Sankt Peter am Ottersbach
Geschichte Dorf an der Pram Gaubitsch
Geschichte Dorf an der Pram St. Veit an der Glan
Geschichte Dorf an der Pram Unterlamm
Geschichte Dorf an der Pram Sankt Georgen am Fillmannsbach
Geschichte Dorf an der Pram Ernstbrunn
Geschichte Dorf an der Pram Heidenreichstein
Geschichte Dorf an der Pram Krieglach
Geschichte Dorf an der Pram Kopfing im Innkreis
Geschichte Dorf an der Pram Haringsee
Geschichte Dorf an der Pram Amstetten
Geschichte Dorf an der Pram Stumm
Geschichte Dorf an der Pram
Geschichte Dorf an der Pram Reichendorf
Geschichte Dorf an der Pram Garanas
Geschichte Dorf an der Pram Gschaid bei Birkfeld

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Augendobl
Außerjebing
Bräugasthaus
Dorf
Friedwang
Großreiting
Gumpoltsberg
Habetswohl
Hinterndobl
Hörmanding
Kleinreiting
Kumpfmühl
Lohndorf
Mitterjebing
Mundorfing
Natzing
Obernparz
Parting
Pimingsdorf
Roiding
Sadledt
Schacha
Schatzdorf
Stögen
Thalling
Vorderndobl
Weigljebing
Wielanden
Wilflingsedt


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Dorf an der Pram.Geschichte.

Der Ort Dorf wurde erstmals in einer Urkunde aus dem Jahre 1371 erwähnt und lag damals im Bereich des Sitzes der Auckentobler (heute: Ortschaft Augendobl) welche wiederum den Herren von Schaunberg untertan waren. 1481 wurde durch Sigmund Auckhentobler in Dorf eine Kapelle zu Ehren des heiligen Wolfgang erbaut und 1501 als Filialkirche geweiht. Das Gebiet gehörte zur Pfarre Taiskirchen im Innkreis.Um 1560 wurde der adelige Sitz Hinterndobl errichtet (heute Gasthof "Bräu"), auf welchem der Bauernführer Achaz Willinger von der Au (1626) lebte. Dieses Gebäude ist heute eine Bauernkriegsgedenkstätte.Im Jahre 1680 wurde Dorf eine eigenständige Pfarre und mit diesem Jahre begannen auch die Matrikenbücher.Seit 1969 hat die katholische Pfarre Dorf an der Pram keinen eigenen Priester mehr am Ort. Derzeit wird die Pfarre von Riedau aus mitbetreut.Ein besonderes ehrgeiziges Projekt der Gemeinde war 1998 die Errichtung der Nahwärme Dorf an der Pram, bei dem elf Personen gemeinsam den Neubau einer Hackschnitzelheizung verwirklichten.Ebenfalls 1998 wurde das neue Gemeinde-Amtsgebäude in Betrieb genommen. Es wurde 1999 offiziell seiner Bestimmung übergeben.2001 wurde das neue Kindergartengebäude und Probelokal feierlich der Bestimmung übergeben.

Quellenangabe: Die Seite "Dorf an der Pram.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 22:19 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Historisches Dorf an der Pram Breitenfeld am Tannenriegel
Historisches Dorf an der Pram Leutschach
Historisches Dorf an der Pram Deutschkreutz
Historisches Dorf an der Pram Tieschen
Historisches Dorf an der Pram
Historisches Dorf an der Pram
Historisches Dorf an der Pram Eferding
Historisches Dorf an der Pram
Historisches Dorf an der Pram Kaindorf an der Sulm


Dorf an der Pram.Geografie.

Dorf an der Pram liegt auf 395 m Höhe im Innviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 4,9 km, von West nach Ost 5,3 km. Die Gesamtfläche beträgt 12,6 km². 7,9 % der Fläche sind bewaldet, 80,2 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Quellenangabe: Die Seite "Dorf an der Pram.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 22:19 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Augendobl, Außerjebing, Dorf, Großreiting, Habetswohl, Hinterndobl, Kleinreiting, Kumpfmühl, Lohndorf, Mitterjebing, Mundorfing, Natzing, Obernparz, Parting, Pimingsdorf,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Augendobl, Außerjebing, Bräugasthaus, Dorf, Friedwang, Großreiting, Gumpoltsberg, Habetswohl, Hinterndobl, Hörmanding, Kleinreiting, Kumpfmühl, Lohndorf, Mitterjebing, Mundorfing, Natzing, Obernparz, Parting, Pimingsdorf, Roiding, Sadledt, Schacha, Schatzdorf, Stögen, Thalling, Vorderndobl, Weigljebing, Wielanden, Wilflingsedt,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Augendobl,
Außerjebing,
Dorf,
Großreiting,
Habetswohl,
Hinterndobl,
Kleinreiting,
Kumpfmühl,
Lohndorf,
Mitterjebing,
Mundorfing,
Natzing,
Obernparz,
Parting,
Pimingsdorf,
Roiding,
Schacha,
Schatzdorf,
Stögen,
Thalling,
Vorderndobl,
Weigljebing,