historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Pürgg-Trautenfels Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Pürgg-Trautenfels Haag
Historisches Pürgg-Trautenfels Salzburg
Historisches Pürgg-Trautenfels Hollabrunn
Historisches Pürgg-Trautenfels
Historisches Pürgg-Trautenfels Haag

Geschichte Pürgg-Trautenfels Kapfenstein
Geschichte Pürgg-Trautenfels
Geschichte Pürgg-Trautenfels Ebergassing
Geschichte Pürgg-Trautenfels Koppl
Geschichte Pürgg-Trautenfels Altlichtenwarth
Geschichte Pürgg-Trautenfels Innsbruck KG Arzl
Geschichte Pürgg-Trautenfels Senftenbach
Geschichte Pürgg-Trautenfels Thalheim bei Wels
Geschichte Pürgg-Trautenfels
Geschichte Pürgg-Trautenfels Unternberg
Geschichte Pürgg-Trautenfels
Geschichte Pürgg-Trautenfels
Geschichte Pürgg-Trautenfels Neuhofen an der Ybbs
Geschichte Pürgg-Trautenfels Spielfeld
Geschichte Pürgg-Trautenfels Grafendorf bei Hartberg
Geschichte Pürgg-Trautenfels Trins
Geschichte Pürgg-Trautenfels Mayrhof
Geschichte Pürgg-Trautenfels Eitzing
Geschichte Pürgg-Trautenfels Steeg
Geschichte Pürgg-Trautenfels Andorf

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Binder
Böhmhütte
Dachsteinblick
Dörfl
Egger
Ernst
Gasteiger
Geweßler
Gindl
Gnanitz
Greiml
Gretlhütte
Grimminghütte
Hechl
Hochaigneralm
Ilsehütte
Interhüttenalm
Kamphütten
Leisthütte
Leitner in Reith
Lessern
Letten
Lurger
Mojer
Niederstuttern
Perreither
Pfanner
Pötsch
Pollmann
Poserer
Rantenstein
Rohrmooser
Schachner
Schloss Trautenfels
Sölkner
Spechtenseehütte
Stadler
Stegbauer
Stoiringalm
Tischler
Wörschachwald
Wörschachwalderhof


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Pürgg-Trautenfels.Pürgg.Geschichte.

Auf dem felsigen Rücken der "Purgstallhöhe" stand im Mittelalter eine wehrhafte Anlage: die Burg Grauscharn (auch Gruscharn, slaw. grusch- Geröll). Schon 1160 hatte Markgraf Ottokar III. in dieser seiner Pfalzburg, Herrschaftsmittelpunkt für die Grafschaft Ennstal, eine Urkunde ausgestellt. Die Johanneskapelle, gegründet wohl von Ottokar und Abt Gottfried I. von Admont, war vermutlich Teil der Burganlage. Auch die Pfarre, deren Sprengel weit über Aussee hinausreichte, ist uralt, 1183 sind Kirche und Burg auf dem Burgstall bezeugt. Anfänglich war Pürgg Sitz von Archidiakonen (Erzpriestern), die aus der Ferne die reiche Pfründe genossen. 1490 kam die Pfarre an die St. Georgsritter, 1599 an die Grazer Jesuiten.

Quellenangabe: Die Seite "Pürgg-Trautenfels.Pürgg.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 11:40 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Pürgg-Trautenfels.Wirtschaft.

Schloss Trautenfels und die malerische Ortschaft Pürgg locken zahlreiche Touristen und Ausflügler an. Daneben ist die Gegend auch bei Bergsteigern beliebt, die von hier zu Bergtouren auf den Grimming, ins Tote Gebirge und in die südlich gelegenen Niederen Tauern aufbrechen. In Wörschachwald befindet sich ein kleines Skigebiet sowie der Spechtensee, ein beliebtes Ausflugsziel.Die wichtigsten Wirtschaftsbetriebe der Gemeinde sind daher zahlreiche Gasthöfe und Beherbergungsbetriebe.

Quellenangabe: Die Seite "Pürgg-Trautenfels.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 11:40 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Pürgg-Trautenfels Kapfenberg
Historisches Pürgg-Trautenfels Seibersdorf
Historisches Pürgg-Trautenfels Weiz
Historisches Pürgg-Trautenfels Pressbaum
Historisches Pürgg-Trautenfels Natters
Historisches Pürgg-Trautenfels
Historisches Pürgg-Trautenfels Rechnitz
Historisches Pürgg-Trautenfels
Historisches Pürgg-Trautenfels


Pürgg-Trautenfels.Geografie.

Pürgg-Trautenfels liegt im oberen Ennstal zwischen Gröbming und Stainach. Das Gemeindegebiet ist im Süden von der Enns begrenzt, im Norden erstreckt es sich bis zum Hauptkamm des Toten Gebirges (Almkogel, 2.116 m Höhe). Der höchste Punkt der Gemeinde ist der Grimming (2.351 m) im Westen.

Quellenangabe: Die Seite "Pürgg-Trautenfels.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 11:40 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Pürgg, Trautenfels, Unterburg, Untergrimming, Zlem,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Binder, Böhmhütte, Dachsteinblick, Dörfl, Egger, Ernst, Gasteiger, Geweßler, Gindl, Gnanitz, Greiml, Gretlhütte, Grimminghütte, Hechl, Hochaigneralm, Ilsehütte, Interhüttenalm, Kamphütten, Leisthütte, Leitner in Reith, Lessern, Letten, Lurger, Mojer, Niederstuttern, Perreither, Pfanner, Pötsch, Pollmann, Poserer, Rantenstein, Rohrmooser, Schachner, Schloss Trautenfels, Sölkner, Spechtenseehütte, Stadler, Stegbauer, Stoiringalm, Tischler, Wörschachwald, Wörschachwalderhof,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Pürgg,
Trautenfels,
Unterburg,
Untergrimming,
Zlem,