historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Gratkorn Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Gratkorn Rohrbach
Historisches Gratkorn Rohrbach
Historisches Gratkorn Feldkirchen
Historisches Gratkorn Lambach
Historisches Gratkorn Stockerau

Geschichte Gratkorn Wals-Siezenheim
Geschichte Gratkorn Wiesfleck
Geschichte Gratkorn Mariasdorf
Geschichte Gratkorn Niedernsill
Geschichte Gratkorn Sankt Peter am Ottersbach
Geschichte Gratkorn Gaubitsch
Geschichte Gratkorn St. Veit an der Glan
Geschichte Gratkorn Unterlamm
Geschichte Gratkorn Sankt Georgen am Fillmannsbach
Geschichte Gratkorn Ernstbrunn
Geschichte Gratkorn Heidenreichstein
Geschichte Gratkorn Krieglach
Geschichte Gratkorn Kopfing im Innkreis
Geschichte Gratkorn Haringsee
Geschichte Gratkorn Amstetten
Geschichte Gratkorn Stumm
Geschichte Gratkorn
Geschichte Gratkorn Reichendorf
Geschichte Gratkorn Garanas
Geschichte Gratkorn Gschaid bei Birkfeld

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Auenbauer
Bergblas
Bogenhof
Burgstaller
Dult
Eggenfeld
Felberbauer
Gratkorn
Grubenbauer
Grundner
Haberl
Handl
Hart
Höchwirt
Jasen
Kampl
Körblbauer
Kogelbauer
Lanz
Pail
Rannach
Sankt Stefan
Schartlbauer
Schrauß
Teibinger
Weißeggerhof
Wörth


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular


Gratkorn.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr.

Durch die Nähe zu Graz ist Gratkorn sehr verkehrsgünstig gelegen. Durch das Gemeindegebiet führt die Pyhrn Autobahn (A9), die über die Anschlussstellen Gratkorn-Nord (170) und Gratkorn (173) erreicht werden kann. Im Gemeindegebiet befinden sich zwei Tunnel im Verlauf der A9: der Tunnel Nord mit rund 650 Meter Länge und der Tunnel Süd mit etwa 800 Meter Länge. Die Grazer Strasse (B 67) verläuft direkt durch das Gemeindegebiet.Der Bahnhof von Gratkorn liegt unter dem Namen Gratwein-Gratkorn circa 1 Kilometer entfernt in der Nachbargemeinde Gratwein und bietet Zugang zur Südbahn mit stündlichen S-Bahn-Zügen (S1). Ausserdem verkehren Linienbusse nach Graz.Der Flughafen Graz ist circa 22 km entfernt.

Quellenangabe: Die Seite "Gratkorn.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 22:26 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Gratkorn Langenzersdorf
Historisches Gratkorn Dobl
Historisches Gratkorn
Historisches Gratkorn Kappl
Historisches Gratkorn Stambach
Historisches Gratkorn
Historisches Gratkorn Eggelsberg
Historisches Gratkorn
Historisches Gratkorn Bad Wimsbach-Neydharting


Gratkorn.Geografie.Gemeindegliederung.

Die Marktgemeinde umfasst die Katastralgemeinden Gratkorn-St. Veit ob Graz, Kirchenviertel, Friesach-St. Stefan, Forstviertel und Fressnitz. [1]

Quellenangabe: Die Seite "Gratkorn.Geografie.Gemeindegliederung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 22:26 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Forstviertel, Freßnitzviertel, Kirchenviertel, Sankt Veit, Unterfriesach,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Auenbauer, Bergblas, Bogenhof, Burgstaller, Dult, Eggenfeld, Felberbauer, Gratkorn, Grubenbauer, Grundner, Haberl, Handl, Hart, Höchwirt, Jasen, Kampl, Körblbauer, Kogelbauer, Lanz, Pail, Rannach, Sankt Stefan, Schartlbauer, Schrauß, Teibinger, Weißeggerhof, Wörth,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Forstviertel,
Freßnitzviertel,
Kirchenviertel,
Sankt Veit,
Unterfriesach,