historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Sitzendorf an der Schmida Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Sitzendorf an der Schmida
Historisches Sitzendorf an der Schmida Baden
Historisches Sitzendorf an der Schmida Bludenz
Historisches Sitzendorf an der Schmida Traun
Historisches Sitzendorf an der Schmida Silz

Geschichte Sitzendorf an der Schmida Hinterhornbach
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Schrattenberg
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Egg
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Kolsassberg
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Mariasdorf
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Sankt Wolfgang-Kienberg
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Sankt Oswald bei Haslach
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Viktorsberg
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Irdning
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Tux
Geschichte Sitzendorf an der Schmida
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Nickelsdorf
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Gallspach
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Frankenfels
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Hennersdorf
Geschichte Sitzendorf an der Schmida
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Gmunden
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Kirchberg am Wagram
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Ebreichsdorf
Geschichte Sitzendorf an der Schmida Eggelsberg

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Braunsdorf
Frauendorf an der Schmida
Goggendorf
Kleinkirchberg
Mühlhof
Niederschleinz
Pranhartsberg
Roseldorf
Schloss Braunsdorf
Sitzendorf an der Schmida
Sitzenhart
Tabormühle


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Sitzendorf an der Schmida.Geschichte.Einwohnerentwicklung.

Nach dem Ergebnis der Volkszählung 2001 gab es 2208 Einwohner. 1991 hatte die Marktgemeinde 2170 Einwohner, 1981 2380 und im Jahr 1971 2738 Einwohner.

Quellenangabe: Die Seite "Sitzendorf an der Schmida.Geschichte.Einwohnerentwicklung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 17. März 2010 10:00 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Sitzendorf an der Schmida.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 69, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 233.Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 935. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 43,8 Prozent.Die Marktgemeinde Sitzendorf an der Schmida ist Mitglied des Landschaftspark Schmidatal.

Quellenangabe: Die Seite "Sitzendorf an der Schmida.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 17. März 2010 10:00 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Sitzendorf an der Schmida Trumau
Historisches Sitzendorf an der Schmida Schrattenthal
Historisches Sitzendorf an der Schmida Burgkirchen
Historisches Sitzendorf an der Schmida Hadres
Historisches Sitzendorf an der Schmida Steinhaus
Historisches Sitzendorf an der Schmida Krems an der Donau
Historisches Sitzendorf an der Schmida Eugendorf
Historisches Sitzendorf an der Schmida Tulfes
Historisches Sitzendorf an der Schmida


Sitzendorf an der Schmida.Geographie.

Sitzendorf an der Schmida liegt an der Schmida. Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 61,83 Quadratkilometer. 6,59 Prozent der Fläche sind bewaldet.Sitzendorf besteht aus folgenden Katastralgemeinden:Sitzendorf, Kleinkirchberg, Sitzenhart, Pranhartsberg, Goggendorf, Braunsdorf, Roseldorf, Frauendorf und Niederschleinz.Die Katastralgemeinde Sitzendorf ist der Hauptort der gleichnamigen Grossgemeinde und per Stichtag 1. September 2004 mit 823 Einwohnern (davon 165 mit Zweitwohnsitz) auch der grösste Ort.

Quellenangabe: Die Seite "Sitzendorf an der Schmida.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 17. März 2010 10:00 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Braunsdorf, Frauendorf an der Schmida, Goggendorf, Kleinkirchberg, Niederschleinz, Pranhartsberg, Roseldorf, Sitzendorf an der Schmida, Sitzenhart,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Braunsdorf, Frauendorf an der Schmida, Goggendorf, Kleinkirchberg, Mühlhof, Niederschleinz, Pranhartsberg, Roseldorf, Schloss Braunsdorf, Sitzendorf an der Schmida, Sitzenhart, Tabormühle,
Straßen im Gemeindegebiet
Am Berg,
Am Friedhofweg,
Am Patergraben,
Am Tabor,
Bachgasse,
Braunsdorf,
Frauendorf an der Schmida,
Gartenweg,
Goggendorf,
Hauptplatz,
Im Winkerl,
Jubiläumsplatz,
Kellergasse,
Kleinkirchberg,
Klosterplatz,
Lerchenfelder Straße,
Mühlgasse,
Neustift,
Niederschleinz,
Pranhartsberg,
Roseldorf,
Schmidaweg,
Schulgasse,
Sitzendorf,
Sitzenhart,
Sportplatzsiedlung,
Ziersdorfer Straße,

Orte in der Gemeinde
Braunsdorf,
Frauendorf an der Schmida,
Goggendorf,
Kleinkirchberg,
Niederschleinz,
Pranhartsberg,
Roseldorf,
Sitzendorf an der Schmida,
Sitzenhart,