historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Seekirchen am Wallersee Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Seekirchen am Wallersee Hollabrunn
Historisches Seekirchen am Wallersee Neunkirchen
Historisches Seekirchen am Wallersee Kirchdorf an der Krems
Historisches Seekirchen am Wallersee Oberndorf
Historisches Seekirchen am Wallersee Rattenberg

Geschichte Seekirchen am Wallersee Kematen am Innbach
Geschichte Seekirchen am Wallersee
Geschichte Seekirchen am Wallersee Aug-Radisch
Geschichte Seekirchen am Wallersee Zurndorf
Geschichte Seekirchen am Wallersee Pilsbach
Geschichte Seekirchen am Wallersee Hannersdorf
Geschichte Seekirchen am Wallersee Neuhofen an der Ybbs
Geschichte Seekirchen am Wallersee Walchsee
Geschichte Seekirchen am Wallersee Greinbach
Geschichte Seekirchen am Wallersee Kraubath an der Mur
Geschichte Seekirchen am Wallersee
Geschichte Seekirchen am Wallersee Moosdorf
Geschichte Seekirchen am Wallersee Oberdorf im Burgenland
Geschichte Seekirchen am Wallersee Merkendorf
Geschichte Seekirchen am Wallersee Pinsdorf
Geschichte Seekirchen am Wallersee Ardning
Geschichte Seekirchen am Wallersee Winklern
Geschichte Seekirchen am Wallersee Schattendorf
Geschichte Seekirchen am Wallersee Hieflau
Geschichte Seekirchen am Wallersee Ober-Grafendorf

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Am Pfaffenbühel
Am Schreiberg
Baumgarten
Bayerham
Bruckermühle
Bruderstatt
Brunn
Eck
Fischbauer
Fischtaging
Frauentaging
Gezing
Gröm
Grub
Grünberg
Gumersil
Gumpenhub
Haberg
Haging
Halberstätten
Hamberg
Hengstberg
Herzogstatt
Hipping
Huttern
Huttich
Köllersberg
Kothäuslsiedlung
Kothgumprechting
Kraibach
Kraiham
Kreuzeck
Krimpelstätten
Kühmosen
Langlehen
Lehen
Leheneck
Leimühle
Marschalln
Mattseeroid
Mayerlehen
Mirtlgut
Mitterstatt
Modhalm
Mödlham
Oberaigen
Oberhof
Oberkapelln
Oberkriechham
Oberleiten
Obermödlham
Obernbichl
Prossing
Reith
Ried
Roid
Ronach
Ruckerstätten
Schach Iwirt
Schlacht
Schloss Seeburg
Schmiedberg
Schmieding
Schmiedkeller
Schöngumprechting
Seekirchen am Wallersee
Seewalchen
SOS-Kinderdorf
Speckmoos
Unteraigen
Unterdichaberg
Unterkriechham
Untermödlham
Unternbichl
Waldprechting
Wallersee-Zell
Weiland
Weinberg
Wendung
Wies
Wies-Zerstreute Häuser
Wimm
Wimmsiedlung
Wimmühle
Wirthenstätten
Wochenendsiedlung
Wolfzagl
Zaisberg
Zaisberg-Zerstreute Häuser


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Seekirchen am Wallersee.Geschichte.

Auf Seekirchner Gemeindegebiet leben schon seit mindestens 5000 Jahren Menschen (Jungsteinzeit). 696 wurde Seekirchen zum ersten Mal urkundlich vom Hl. Rupert (Bischof von Worms) erwähnt. Seekirchen ist somit der am längsten durchgehend besiedelte Ort in Österreich. Im Jahre 1424 erfolgte die Erhebung zur Marktgemeinde. Am 24. September 2000 wurde Seekirchen das Stadtrecht verliehen.

Quellenangabe: Die Seite "Seekirchen am Wallersee.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. Januar 2010 11:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Seekirchen am Wallersee.Wirtschaft.

Klein- und Mittelbetriebe prägen die Seekirchner Wirtschafts-Struktur. Von den ca. 300 Betrieben beschäftigen mehr als 90 Prozent weniger als 5 Mitarbeiter.Das Stadtzentrum von Seekirchen konnte, trotz Zuwanderung von Filialisten, seine Handelstruktur mit überwiegend kleinen Betrieben bewahren.Über 65 Klein- und Mittelbetriebe aus Handel, Handwerk, Gastronomie und Dienstleistung sind im Citymarketing Seekirchen organisiert. Der von Stadtgemeinde Seekirchen, Tourismusverband und Gewerbetreibenden finanzierte Verein besteht seit 2004. Hauptzweck ist die Belebung und Attraktivierung des Stadtzentrums und das Organisieren gemeinsamer Werbe- und PR-Aktivitäten. Bis 2004 wurde diese Aufgabe von der Werbegemeinschaft "Kauf in" übernommen.Von den ca. 5000 ha Gemeindefläche werden rund 4000 ha land- und forstwirtschaftlich genutzt. 16% dieser Fläche (ca. 640 ha) dienen der forstlichen Nutzung. Die restlichen 84% stehen überwiegend der Grünlandnutzung zur Verfügung. Von den rund 170 viehhaltenden landwirtschaftlichen Betrieben werden 4.800 Milchkühe und etwa 2.400 Jungvieh gehalten.Der Grossteil der produzierten Milchmenge wird zu Emmentalerkäse verarbeitet. Etwa 30% der bäuerlichen Betriebe werden als Vollerwerbsbetriebe geführt, die restlichen 70% als Zu- und Nebenerwerb. Die Eigentumsstruktur der rund 240 landwirtschaftlichen Grundbesitzer hat sich in den letzten 70 Jahren kaum verändert.

Quellenangabe: Die Seite "Seekirchen am Wallersee.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. Januar 2010 11:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Seekirchen am Wallersee
Historisches Seekirchen am Wallersee Adlwang
Historisches Seekirchen am Wallersee Wieselburg-Land
Historisches Seekirchen am Wallersee Engerwitzdorf
Historisches Seekirchen am Wallersee Fontanella
Historisches Seekirchen am Wallersee
Historisches Seekirchen am Wallersee Steinach am Brenner
Historisches Seekirchen am Wallersee Stallhofen
Historisches Seekirchen am Wallersee Sankt Peter im Sulmtal




Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Bayerham, Brunn, Fischtaging, Halberstätten, Huttich, Kothgumprechting, Kraiham, Mayerlehen, Mödlham, Ried, Schmieding, Schmiedkeller, Schöngumprechting, Seekirchen am Wallersee, Seewalchen,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Am Pfaffenbühel, Am Schreiberg, Baumgarten, Bayerham, Bruckermühle, Bruderstatt, Brunn, Eck, Fischbauer, Fischtaging, Frauentaging, Gezing, Gröm, Grub, Grünberg, Gumersil, Gumpenhub, Haberg, Haging, Halberstätten, Hamberg, Hengstberg, Herzogstatt, Hipping, Huttern, Huttich, Köllersberg, Kothäuslsiedlung, Kothgumprechting, Kraibach, Kraiham, Kreuzeck, Krimpelstätten, Kühmosen, Langlehen, Lehen, Leheneck, Leimühle, Marschalln, Mattseeroid, Mayerlehen, Mirtlgut, Mitterstatt, Modhalm, Mödlham, Oberaigen, Oberhof, Oberkapelln, Oberkriechham, Oberleiten, Obermödlham, Obernbichl, Prossing, Reith, Ried, Roid, Ronach, Ruckerstätten, Schach Iwirt, Schlacht, Schloss Seeburg, Schmiedberg, Schmieding, Schmiedkeller, Schöngumprechting, Seekirchen am Wallersee, Seewalchen, SOS-Kinderdorf, Speckmoos, Unteraigen, Unterdichaberg, Unterkriechham, Untermödlham, Unternbichl, Waldprechting, Wallersee-Zell, Weiland, Weinberg, Wendung, Wies, Wies-Zerstreute Häuser, Wimm, Wimmsiedlung, Wimmühle, Wirthenstätten, Wochenendsiedlung, Wolfzagl, Zaisberg, Zaisberg-Zerstreute Häuser,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Bayerham,
Brunn,
Fischtaging,
Halberstätten,
Huttich,
Kothgumprechting,
Kraiham,
Mayerlehen,
Mödlham,
Ried,
Schmieding,
Schmiedkeller,
Schöngumprechting,
Seekirchen am Wallersee,
Seewalchen,
Waldprechting,
Wies,
Wimm,
Wimmsiedlung,
Zaisberg,