historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Schwarzach im Pongau Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Schwarzach im Pongau Judenburg
Historisches Schwarzach im Pongau Horn
Historisches Schwarzach im Pongau Murau
Historisches Schwarzach im Pongau Sankt Johann im Pongau
Historisches Schwarzach im Pongau

Geschichte Schwarzach im Pongau Kaindorf an der Sulm
Geschichte Schwarzach im Pongau Kematen in Tirol
Geschichte Schwarzach im Pongau Grein
Geschichte Schwarzach im Pongau Echsenbach
Geschichte Schwarzach im Pongau Rechberg
Geschichte Schwarzach im Pongau Moosdorf
Geschichte Schwarzach im Pongau Obersiebenbrunn
Geschichte Schwarzach im Pongau Gaal
Geschichte Schwarzach im Pongau Unternberg
Geschichte Schwarzach im Pongau Sankt Margarethen im Burgenland
Geschichte Schwarzach im Pongau Gerlosberg
Geschichte Schwarzach im Pongau
Geschichte Schwarzach im Pongau Hofamt Priel
Geschichte Schwarzach im Pongau
Geschichte Schwarzach im Pongau Fornach
Geschichte Schwarzach im Pongau Piberegg
Geschichte Schwarzach im Pongau Trieben
Geschichte Schwarzach im Pongau Mittersill
Geschichte Schwarzach im Pongau Markt Sankt Martin
Geschichte Schwarzach im Pongau

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Schloss Schernberg
Schwarzach im Pongau
Steger


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Schwarzach im Pongau.Geschichte.

Der Ort wurde im Jahr 1074 erstmals erwähnt. Schwarzach wurde erst 1906 von Sankt Veit abgetrennt und als eigene Ortschaft im Jahr 1908 zur Marktgemeinde erhoben, die im Juni 2006 ihr 100 Jähriges Jubiläum feierten.

Quellenangabe: Die Seite "Schwarzach im Pongau.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. August 2009 18:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Schwarzach im Pongau.Wirtschaft und Infrastruktur.

Der Ort Schwarzach im Pongau ist ein wichtiger Bahnknotenpunkt der Westbahn und der hier beginnenden Tauernbahn. Durch die günstige Verkehrslage und vor allem durch die Errichtung der Tauernbahn wurde der Ort zu einem wesentlichen Siedlungsgebiet des mittleren Salzachtales., das zweitgrösste Krankenhaus des Bundeslandes Salzburg. Anfang 2009 wurde dieses Krankenhaus dadurch bekannt, dass Dieter Althaus, der Ministerpräsident des Freistaats Thüringen, nach einem Skiunfall im Ski-Gebiet Riesneralm schwer verletzt eingeliefert wurde.Im Ort befindet sich auch die 1847 von Fürsterzbischof Kardinal Schwarzenberg gegründete Brauerei Schwarzach, die sich elf Generationen in Privatbesitz der Familie Seeber befand. Unter den Markennamen "TauernGold", "cools" und "Claro" produzierte die Brauerei mehrere bekannte Bier-, Radler- und Limonadesorten. Ende Jänner 2008 musste der Betrieb jedoch verkauft werden und die Produktion von "TauernGold" wurde eingestellt.Das Ortszentrum ist relativ dicht bebaut. Neben mehreren kleinen Geschäften und Gasthöfen, wird das Ortsbild von der Vikariatskirche und dem Krankenhaus dominiert. Etwas oberhalb von Schwarzach befindet sich das Schloss Schernberg, einst Heimat der erzbischöflichen Brauerei, in dem sich heute mit dem St.Vinzenz-Heim Schernberg eine Kranken- und Versorgungsanstalt befindet. zu finden.

Quellenangabe: Die Seite "Schwarzach im Pongau.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. August 2009 18:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Schwarzach im Pongau Eggendorf
Historisches Schwarzach im Pongau Rosegg
Historisches Schwarzach im Pongau Buch bei Jenbach
Historisches Schwarzach im Pongau
Historisches Schwarzach im Pongau Pregarten
Historisches Schwarzach im Pongau Virgen
Historisches Schwarzach im Pongau Vasoldsberg
Historisches Schwarzach im Pongau
Historisches Schwarzach im Pongau


Schwarzach im Pongau.Geografie.

Der Ort liegt im Pongauer Salzachtal und wird von den Gemeinden St. Veit und Goldegg umgeben. Durch Schwarzach fliesst die Salzach. Der höchste Punkt in der Gemeinde befindet sich 760 m ü. NN, der niedrigste 590 m ü. NN.

Quellenangabe: Die Seite "Schwarzach im Pongau.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. August 2009 18:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Schwarzach im Pongau,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Schloss Schernberg, Schwarzach im Pongau, Steger,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Schwarzach im Pongau,