historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Werndorf Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Werndorf Frohnleiten
Historisches Werndorf
Historisches Werndorf Hollabrunn
Historisches Werndorf Mauthausen
Historisches Werndorf Rohrbach

Geschichte Werndorf Berg bei Rohrbach
Geschichte Werndorf Globasnitz
Geschichte Werndorf Mautern an der Donau
Geschichte Werndorf Finkenstein am Faaker See
Geschichte Werndorf
Geschichte Werndorf Prottes
Geschichte Werndorf Leibnitz
Geschichte Werndorf Stronsdorf
Geschichte Werndorf Grafenbach-St. Valentin
Geschichte Werndorf Graz 2.Bezirk Sankt Leonhard
Geschichte Werndorf
Geschichte Werndorf Vorderhornbach
Geschichte Werndorf Sulz
Geschichte Werndorf
Geschichte Werndorf Bad Mitterndorf
Geschichte Werndorf Merkendorf
Geschichte Werndorf Fels am Wagram
Geschichte Werndorf Rechnitz
Geschichte Werndorf Gallspach
Geschichte Werndorf Arnoldstein

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Bahnsiedlung
Himmelreich
Nordsiedlung
Sensenwerk
Siedlungen
Westsiedlung


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Werndorf.Geschichte.

1144 wurde Werndorf erstmals als Schenkung an das Stift Rein urkundlich erwähnt. Das Stift war bis zur Aufhebung der Grundherrschaften 1848 grösster Grundherr am Ort. Die Ortsgemeinden als autonome Körperschaften entstanden 1850. Werndorf kam als Steuergemeinde zur Gemeinde Kalsdorf. 1914 beschloss der Steiermärkische Landtag aufgrund häufiger Streitigkeiten die Abtrennung der Ortschaft Werndorf von der Gemeinde Kalsdorf, die aber erst am 18. Jänner 1917 umgesetzt wurde. Nach der Annexion Österreichs 1938 kam die Gemeinde zum Reichsgau Steiermark, 1945 bis 1955 war sie Teil der englischen Besatzungszone in Österreich.

Quellenangabe: Die Seite "Werndorf.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 07:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Werndorf.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr.

Werndorf ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Die Pyhrn Autobahn (A9) tangiert das Gemeindegebiet und ist über die Anschlussstelle Wildon (202) in ca. 3 km zu erreichen. Die Grazer Strasse (B 67) von Graz nach Leibnitz verläuft direkt durch die Gemeinde.Werndorf besitzt ein Güterverkehrsterminal für den Kombinierten Verkehr an der Südbahn und einen eigenen Bahnhof. Hier verkehren grösstenteils im Stundentakt, in der Hauptverkehrszeit auch in kürzeren Intervallen, S-Bahn-Züge nach Graz und Spielfeld-Strass.[1] Die Busverbindungen von Graz nach Leibnitz verkehren ebenfalls über Werndorf.Der Flughafen Graz ist etwa 8 Kilometer entfernt.

Quellenangabe: Die Seite "Werndorf.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 07:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Werndorf
Historisches Werndorf Kapfenberg
Historisches Werndorf Schottwien
Historisches Werndorf Laakirchen
Historisches Werndorf Neumarkt am Wallersee
Historisches Werndorf Niederneukirchen
Historisches Werndorf Kirchschlag in der Buckligen Welt
Historisches Werndorf Zeutschach
Historisches Werndorf Unterfladnitz


Werndorf.Geografie.Geografische Lage.

Werndorf liegt circa 15 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Graz im Grazer Becken. Die Gemeinde liegt an der Mur.

Quellenangabe: Die Seite "Werndorf.Geografie.Geografische Lage." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 07:53 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Werndorf,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Bahnsiedlung, Himmelreich, Nordsiedlung, Sensenwerk, Siedlungen, Westsiedlung,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Werndorf,