historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Stuhlfelden Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Stuhlfelden Silz
Historisches Stuhlfelden Frankenmarkt
Historisches Stuhlfelden Wels
Historisches Stuhlfelden Judenburg
Historisches Stuhlfelden Purkersdorf

Geschichte Stuhlfelden Schwarzenau
Geschichte Stuhlfelden Michaelerberg
Geschichte Stuhlfelden
Geschichte Stuhlfelden Klagenfurt 2.Bezirk Innere Stadt
Geschichte Stuhlfelden Langenrohr
Geschichte Stuhlfelden Wien Penzing
Geschichte Stuhlfelden Schachen bei Vorau
Geschichte Stuhlfelden
Geschichte Stuhlfelden
Geschichte Stuhlfelden
Geschichte Stuhlfelden Kirchdorf an der Krems
Geschichte Stuhlfelden Freiland bei Deutschlandsberg
Geschichte Stuhlfelden Lochen
Geschichte Stuhlfelden Malta
Geschichte Stuhlfelden Graz 4.Bezirk Lend
Geschichte Stuhlfelden Mellach
Geschichte Stuhlfelden
Geschichte Stuhlfelden Marz
Geschichte Stuhlfelden Gramastetten
Geschichte Stuhlfelden Lengau

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Aigen
Bach
Bachalm
Bärenreit
Bam
Bameralm
Bamerhof
Bichl
Bichlalm
Brandstättalm
Brenner
Bürglhütte
Burgwies
Dürnberg
Grub
Gruberlehen
Haslach
Haslach-Hochalm
Hochrain
Kesselalm
Lichtenau
Mayersberg
Oberhaslach
Pirtendorf
Postalm
Saueck
Schloss Lambach
Sonnberghütte
Stickl-Grundalm
Stickl-Hochalm
Sticklleiten
Stuhlfelden
Vogelstätt
Wiesen
Wieseraste
Wilhelmsdorf


Denkmäler: Katholische Pfarrkirche Maria Himmelfahrt u Friedhof in Stuhlfelden
Pfarrhof in Stuhlfelden
Schloss Lichtenau in Stuhlfelden
Waldkapelle in Stuhlfelden




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Stuhlfelden.Geschichte.

Der Ort wird erstmals 963 urkundlich erwähnt. Als Ort im Fürsterzbistum Salzburg war Stuhlfelden bis 1806 salzburgisch und kam 1816 mit Salzburg zu Österreich.

Quellenangabe: Die Seite "Stuhlfelden.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 31. Januar 2010 18:51 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Stuhlfelden.Wirtschaft.

Typisch für die Region sind die vielen kleineren Familienunternehmen, die sich auf das Vermieten von Ferienwohnungen und Apartments spezialisiert haben.

Quellenangabe: Die Seite "Stuhlfelden.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 31. Januar 2010 18:51 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Stuhlfelden Ried im Oberinntal
Historisches Stuhlfelden
Historisches Stuhlfelden Weingraben
Historisches Stuhlfelden
Historisches Stuhlfelden Hof bei Straden
Historisches Stuhlfelden
Historisches Stuhlfelden Tiefenbach bei Kaindorf
Historisches Stuhlfelden Perg
Historisches Stuhlfelden Thaur


Stuhlfelden.Geografie.

Die Gemeinde liegt im Pinzgau im Salzburger Land. Höchster Punkt der Gemeinde ist der 2.363 m hohe Gaissstein.Ortsteile sind: Bam, Dürnberg, Pirtendorf, Stuhlfelden, Wilhelmsdorf.

Quellenangabe: Die Seite "Stuhlfelden.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 31. Januar 2010 18:51 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Bam, Dürnberg, Pirtendorf, Stuhlfelden, Wilhelmsdorf,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Aigen, Bach, Bachalm, Bärenreit, Bam, Bameralm, Bamerhof, Bichl, Bichlalm, Brandstättalm, Brenner, Bürglhütte, Burgwies, Dürnberg, Grub, Gruberlehen, Haslach, Haslach-Hochalm, Hochrain, Kesselalm, Lichtenau, Mayersberg, Oberhaslach, Pirtendorf, Postalm, Saueck, Schloss Lambach, Sonnberghütte, Stickl-Grundalm, Stickl-Hochalm, Sticklleiten, Stuhlfelden, Vogelstätt, Wiesen, Wieseraste, Wilhelmsdorf,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Bam,
Dürnberg,
Pirtendorf,
Stuhlfelden,
Wilhelmsdorf,