historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Oberkurzheim Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Oberkurzheim Gleisdorf
Historisches Oberkurzheim
Historisches Oberkurzheim Mondsee
Historisches Oberkurzheim Zistersdorf
Historisches Oberkurzheim Gloggnitz

Geschichte Oberkurzheim
Geschichte Oberkurzheim Unterfladnitz
Geschichte Oberkurzheim Triebendorf
Geschichte Oberkurzheim Katzelsdorf
Geschichte Oberkurzheim Neukirchen am Walde
Geschichte Oberkurzheim Nikitsch
Geschichte Oberkurzheim Luftenberg an der Donau
Geschichte Oberkurzheim Aschach an der Donau
Geschichte Oberkurzheim Marhof
Geschichte Oberkurzheim Leogang
Geschichte Oberkurzheim Gattendorf
Geschichte Oberkurzheim Sankt Georgen ob Judenburg
Geschichte Oberkurzheim Stainztal
Geschichte Oberkurzheim
Geschichte Oberkurzheim Innerschwand
Geschichte Oberkurzheim St. Johann im Walde
Geschichte Oberkurzheim
Geschichte Oberkurzheim Klagenfurt 5.Bezirk St.Veiter Vorstadt
Geschichte Oberkurzheim Griffen
Geschichte Oberkurzheim

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Arme Sünder-Kapelle
Dechanthube
E-Werk Katzling
Greith
Grohberger
Hansbauer
Hohenbichlsiedlung
Jagerhütte
Kloasnerhütte
Kneißlhütte
Mauterndorfersiedlung
Moarhütte
Oberwinden
Rainbauerhütte
Sandwirt
Stoana
Strasserhütte
Themel
Treffentaler
Unterwinden
Wildinghütte
Wirthhütte


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Oberkurzheim.Geschichte.

Oberkurzheim liegt im Pölstal und wird 1140 erstmals urkundlich genannt. Die Siedlungen in Mosing, Thaling, Götzendorf, Mauterndorf, Katzling, Winden und Unterzeiring entstanden danach. Im 12. Jahrhundert wurde die landesfürstliche Mautstelle in der Talmitte im Dorf Katzling angelegt.Das Hochgericht im Birkachwald bei Unterzeiring und der Galgen wurden 1574 urkundlich erwähnt. Die Liechtensteiner hatten den Sitz des Landrichters in Unterzeiring. Reste des Galgens sind noch heute als touristische Attraktion in Katzling zu bewundern. Im ehemaligen Gerichtsgebäude befindet sich heute der Katzlinger Wirt.

Quellenangabe: Die Seite "Oberkurzheim.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 08:00 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Oberkurzheim.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr.

Das Pölstal wird im Gemeindegebiet von südost nach nordwest von der B114 (Triebener Strasse) durchzogen. Sie führt von Pöls kommend durch Thaling, Mauterndorf und Katzling. Unterzeiring wird von der B114 seit 2001 südlich umfahren. In Katzling zweigt die L533 Götzendorferstrasse östlich von der B114 ab, und führt links des Pöls-Flusses durch Götzendorf, an Thaling, Moosing, Oberkurzheim und Pöls vorbei bis zur L503 Rattenbergerstrasse. Zwischen Thaling und Gusterheim bildet sie die Gemeindegrenze zu Pöls. Weder Oberkurzheim noch die übrigen, flussaufwärts im Pölstal gelegenen Gemeinden verfügen über einen Anschluss an das Eisenbahnnetz. Der nächstgelegene Personenbahnhof liegt in Thalheim.

Quellenangabe: Die Seite "Oberkurzheim.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 08:00 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Oberkurzheim
Historisches Oberkurzheim Eschenau
Historisches Oberkurzheim Marchtrenk
Historisches Oberkurzheim
Historisches Oberkurzheim Euratsfeld
Historisches Oberkurzheim Dorfgastein
Historisches Oberkurzheim Rohrau
Historisches Oberkurzheim Neutal
Historisches Oberkurzheim Trumau

Oberkurzheim.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke.

  • Armesünderkapelle beim Hochgericht im Birkachwald

Quellenangabe: Die Seite "Oberkurzheim.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 08:00 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Oberkurzheim.Geografie.Geografische Lage.

befindet sich im österreichischem Bundesland Steiermark nördlich von Judenburg im Pölstal. Der Tiefste Punkt der Gemeinde befindet sich bei ca. 790m an der Gemeindegrenze zu Pöls (zwischen Pöls und Gusterheim), den höchsten Punkt der Gemeinde bildet die Wildingerhöhe auf 1721m an der Grenze zu St. Oswald-Möderbrugg und Gaal

Quellenangabe: Die Seite "Oberkurzheim.Geografie.Geografische Lage." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 08:00 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Götzendorf, Katzling, Mauterndorf, Mosing, Oberkurzheim, Thaling, Unterzeiring, Winden,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Arme Sünder-Kapelle, Dechanthube, E-Werk Katzling, Greith, Grohberger, Hansbauer, Hohenbichlsiedlung, Jagerhütte, Kloasnerhütte, Kneißlhütte, Mauterndorfersiedlung, Moarhütte, Oberwinden, Rainbauerhütte, Sandwirt, Stoana, Strasserhütte, Themel, Treffentaler, Unterwinden, Wildinghütte, Wirthhütte,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Götzendorf,
Katzling,
Mauterndorf,
Mosing,
Oberkurzheim,
Thaling,
Unterzeiring,
Winden,