historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Neukirchen am Walde Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Neukirchen am Walde Krems an der Donau
Historisches Neukirchen am Walde
Historisches Neukirchen am Walde Schladming
Historisches Neukirchen am Walde Imst
Historisches Neukirchen am Walde Zell am Ziller

Geschichte Neukirchen am Walde Schwarzenau
Geschichte Neukirchen am Walde Michaelerberg
Geschichte Neukirchen am Walde
Geschichte Neukirchen am Walde Klagenfurt 2.Bezirk Innere Stadt
Geschichte Neukirchen am Walde Langenrohr
Geschichte Neukirchen am Walde Wien Penzing
Geschichte Neukirchen am Walde Schachen bei Vorau
Geschichte Neukirchen am Walde
Geschichte Neukirchen am Walde
Geschichte Neukirchen am Walde
Geschichte Neukirchen am Walde Kirchdorf an der Krems
Geschichte Neukirchen am Walde Freiland bei Deutschlandsberg
Geschichte Neukirchen am Walde Lochen
Geschichte Neukirchen am Walde Malta
Geschichte Neukirchen am Walde Graz 4.Bezirk Lend
Geschichte Neukirchen am Walde Mellach
Geschichte Neukirchen am Walde
Geschichte Neukirchen am Walde Marz
Geschichte Neukirchen am Walde Gramastetten
Geschichte Neukirchen am Walde Lengau

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Baumgarten
Eben bei Sankt Sixt
Endstraß
Feuermühl
Frankengrub
Furthnermühle
Graspoint
Hofing
Hungberg
Inzing
Jagermühle
Jebing
Kirchberg
Knotzberg
Mäusburg
Mehring
Mehringerau
Moosau
Neukirchen am Walde
Oberbuchberg
Obergermating
Polstergrub
Pühret
Sankt Sixt
Spattenbrunn
Straß bei Sankt Sixt
Unterbuchberg
Untergermating
Untergrub
Vorau
Weibing
Zierreit


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Neukirchen am Walde.Geschichte.

Bereits im 9. Jahrhundert wurde Neukirchen am Walde gemeinsam mit Natternbach in einem Dokument des Otto von Norderenbar erwähnt, es ist deshalb auch anzunehmen, dass diese Beiden Ortschaften zur damaligen Zeit als eine gemeinsame Besitzung Norderenbars zählten und erst mit der Teilweisen Pachtung und neuen Grenzverlegung des Landes ob der Enns durch das Erzherzogtum Bayern in zwei unabhängige Ortschaften geteilt wurden.Im Ostteil des Herzogtums Bayern liegend, gehörte der Ort seit dem 12. Jahrhundert zum Herzogtum Österreich. Seit 1490 wird er dem Fürstentum 'Österreich ob der Enns' zugerechnet.Im Oberösterreichischen Bauernkrieg sank der Ort im Zuge eines Gefechtes am 19. September 1632 in Schutt und Asche.Während der Napoleonischen Kriege war der Ort mehrfach besetzt. Seit 1918 gehört der Ort zum Bundesland Oberösterreich. Nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich am 13. März 1938 gehörte der Ort zum "Gau Oberdonau". Nach 1945 erfolgte die Wiederherstellung Oberösterreichs.

Quellenangabe: Die Seite "Neukirchen am Walde.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Januar 2010 09:13 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Historisches Neukirchen am Walde Mattighofen
Historisches Neukirchen am Walde Bergheim
Historisches Neukirchen am Walde Waldhausen im Strudengau
Historisches Neukirchen am Walde Namlos
Historisches Neukirchen am Walde Turnau
Historisches Neukirchen am Walde Gams bei Hieflau
Historisches Neukirchen am Walde Telfes im Stubai
Historisches Neukirchen am Walde Liezen
Historisches Neukirchen am Walde Gerasdorf bei Wien


Neukirchen am Walde.Geografie.

Neukirchen am Walde liegt auf 555 Metern Höhe im Hausruckviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 5,1 Kilometer, von West nach Ost 8,2 Kilometer. Die Gesamtfläche beträgt 15,9 km². 21,4 % der Fläche sind bewaldet, 69,8 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Quellenangabe: Die Seite "Neukirchen am Walde.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Januar 2010 09:13 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Achleiten, Aigen, Baumgarten, Eben bei Sankt Sixt, Feuermühl, Frankengrub, Graspoint, Hofing, Hungberg, Inzing, Jebing, Kirchberg, Knotzberg, Mehring, Mehringerau,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Baumgarten, Eben bei Sankt Sixt, Endstraß, Feuermühl, Frankengrub, Furthnermühle, Graspoint, Hofing, Hungberg, Inzing, Jagermühle, Jebing, Kirchberg, Knotzberg, Mäusburg, Mehring, Mehringerau, Moosau, Neukirchen am Walde, Oberbuchberg, Obergermating, Polstergrub, Pühret, Sankt Sixt, Spattenbrunn, Straß bei Sankt Sixt, Unterbuchberg, Untergermating, Untergrub, Vorau, Weibing, Zierreit,
Straßen im Gemeindegebiet
Achleiten,
Aichbergweg,
Aigen,
Am Kreuzberg,
Am Ziegelfeld,
Baumgarten,
Breiter Rain,
Eben bei Sankt Sixt,
Ertl,
Feldstraße,
Feuermühl,
Frankengrub,
Franz Sandberger Straße,
Färberweg,
Graspoint,
Hauserstraße,
Heimstättenweg,
Heindlgasse,
Hofing,
Hofingstraße,
Hungberg,
Inzing,
Jebing,
Kirchberg,
Kirchenplatz,
Knotzberg,
Kühbachstraße,
Marktplatz,
Mehring,
Mehringerau,
Moosau,
Mäusburg,
Neukirchen am Walde,
Oberbuchberg,
Obergermating,
Polstergrub,
Postgasse,
Pühret,
Pühretstraße,
Sonnwendweg,
Spattenbrunn,
Sportplatzstraße,
Straß bei Sankt Sixt,
Trattwiesenweg,
Unterbuchberg,
Untergermating,
Untergrub,
Vorau,
Weibing,
Wenyweg,
Wiesenweg,
Zierreit,

Orte in der Gemeinde
Achleiten,
Aigen,
Baumgarten,
Eben bei Sankt Sixt,
Feuermühl,
Frankengrub,
Graspoint,
Hofing,
Hungberg,
Inzing,
Jebing,
Kirchberg,
Knotzberg,
Mehring,
Mehringerau,
Moosau,
Mäusburg,
Neukirchen am Walde,
Oberbuchberg,
Obergermating,
Polstergrub,
Pühret,
Spattenbrunn,
Straß bei Sankt Sixt,
Unterbuchberg,
Untergermating,
Untergrub,
Vorau,
Weibing,
Zierreit,