historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Hundsheim Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Hundsheim Mattersburg
Historisches Hundsheim Neusiedl am See
Historisches Hundsheim Gleisdorf
Historisches Hundsheim Rohrbach
Historisches Hundsheim Oberpullendorf

Geschichte Hundsheim Kematen am Innbach
Geschichte Hundsheim
Geschichte Hundsheim Aug-Radisch
Geschichte Hundsheim Zurndorf
Geschichte Hundsheim Pilsbach
Geschichte Hundsheim Hannersdorf
Geschichte Hundsheim Neuhofen an der Ybbs
Geschichte Hundsheim Walchsee
Geschichte Hundsheim Greinbach
Geschichte Hundsheim Kraubath an der Mur
Geschichte Hundsheim
Geschichte Hundsheim Moosdorf
Geschichte Hundsheim Oberdorf im Burgenland
Geschichte Hundsheim Merkendorf
Geschichte Hundsheim Pinsdorf
Geschichte Hundsheim Ardning
Geschichte Hundsheim Winklern
Geschichte Hundsheim Schattendorf
Geschichte Hundsheim Hieflau
Geschichte Hundsheim Ober-Grafendorf

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Hundsheim
Neue Siedlung
Teichtal


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Hundsheim.Geschichte.

Im Altertum war das Gebiet Teil der Provinz Pannonien. Im österreichischen Kernland Niederösterreich liegend teilte der Ort die wechselvolle Geschichte Österreichs.

Quellenangabe: Die Seite "Hundsheim.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 16:00 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Hundsheim.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 12, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 34. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 238. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 44,48 Prozent. Arbeitslose gab es am Ort im Jahresdurchschnitt 2003 80.Au am Leithaberge | Bad Deutsch-Altenburg | Berg | Bruck an der Leitha | Enzersdorf an der Fischa | Göttlesbrunn-Arbesthal | Götzendorf an der Leitha | Hainburg an der Donau | Haslau-Maria Ellend | Hof am Leithaberge | Höflein | Hundsheim | Mannersdorf am Leithagebirge | Petronell-Carnuntum | Prellenkirchen | Rohrau | Scharndorf | Sommerein | Trautmannsdorf an der Leitha | Wolfsthal Hundheim (Hunsrück)

Quellenangabe: Die Seite "Hundsheim.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 16:00 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Hundsheim Loich
Historisches Hundsheim Gutenbrunn
Historisches Hundsheim Gasen
Historisches Hundsheim
Historisches Hundsheim Riedlingsdorf
Historisches Hundsheim Feistritz ob Bleiburg
Historisches Hundsheim
Historisches Hundsheim Lienz
Historisches Hundsheim Zell am See


Hundsheim.Geografie.

Hundsheim gehört zum niederösterreichischen Industrieviertel, ist aber agrarisch und durch seine Lage am Südhang des Hundsheimer Berges (480 m) geprägt. Die Fläche der Gemeinde umfasst 13,42 Quadratkilometer. 28,02 Prozent der Fläche sind bewaldet. und auf den Hundsheimerberg. In den Klippen über dem Dorf befindet sich ein Fliegerdenkmal und die Günterhöhle. 1 km westlich entstand am Fusse des Hexenberges die Neue Siedlung und ein Sportzentrum.Die tektonisch vielfältige Geologie zwischen Hundsheimer- und Spitzerberg, wo sich ein Segelflugzentrum befindet, wird durch einige Steinbrüche wirtschaftlich genützt. An den sanften Südhängen wird etwas Weinbau betrieben, die daran grenzenden Felder werden von Windschutzstreifen gegen die Erosion geschützt.

Quellenangabe: Die Seite "Hundsheim.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 16:00 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Hundsheim,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Hundsheim, Neue Siedlung, Teichtal,
Straßen im Gemeindegebiet
Altenburgerstraße,
Am Berg,
Am Hohlweg,
Brunnengasse,
Edelstalerweg,
Feldgasse,
Feuerwehrplatz,
Gemeindestraße,
Hauptstraße,
Hexenrunse,
Hofackergasse,
Hundsheim,
Kalkofengasse,
Kirchengasse,
Neue Siedlung,
Obere Berggasse,
Postbreite,
Spitzerberg,
Spitzerbergstraße,
Sportplatzgasse,
Teichtal,
Untere Berggasse,
Zum Berg,

Orte in der Gemeinde
Hundsheim,