historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Mühlen Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Mühlen Ried im Innkreis
Historisches Mühlen Braunau am Inn
Historisches Mühlen Bludenz
Historisches Mühlen Lambach
Historisches Mühlen Thalgau

Geschichte Mühlen
Geschichte Mühlen Unterfladnitz
Geschichte Mühlen Triebendorf
Geschichte Mühlen Katzelsdorf
Geschichte Mühlen Neukirchen am Walde
Geschichte Mühlen Nikitsch
Geschichte Mühlen Luftenberg an der Donau
Geschichte Mühlen Aschach an der Donau
Geschichte Mühlen Marhof
Geschichte Mühlen Leogang
Geschichte Mühlen Gattendorf
Geschichte Mühlen Sankt Georgen ob Judenburg
Geschichte Mühlen Stainztal
Geschichte Mühlen
Geschichte Mühlen Innerschwand
Geschichte Mühlen St. Johann im Walde
Geschichte Mühlen
Geschichte Mühlen Klagenfurt 5.Bezirk St.Veiter Vorstadt
Geschichte Mühlen Griffen
Geschichte Mühlen

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Aich
Alpl
Bayernhube
Ebner
Grain
Greith
Gstein
Halbmoar
Hasenbacher
Herterhöhe
Hitzmannsdorf
Kogl
Lackner
Linder Hube
Moar
Mondorf
Niederdorf
Obersteiner
Petzhütte
Pichlhof
Pirkerhütte
Plachner
Plaxner
Pörtschach
Prethal
Rieger
Sankt Helen
Schaferhube
Schloss Velden
Schmering
Siegmundhütte
Tonnerhütte
Übelbacher Hütte
Velden
Weber
Weite Alm


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular


Mühlen (Steiermark).Wirtschaft und Infrastruktur.

Laut Arbeitsstättenzählung 2001 gibt es 31 Arbeitsstätten mit 106 Beschäftigten in der Gemeinde sowie 292 Auspendler und 21 Einpendler. Es gibt 84 land- und forstwirtschaftliche Betriebe (davon 27 im Haupterwerb), die zusammen 4187 ha bewirtschaften (Stand 1999).

Quellenangabe: Die Seite "Mühlen (Steiermark).Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 27. Februar 2010 09:32 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Mühlen Neufeld an der Leitha
Historisches Mühlen Seeham
Historisches Mühlen Felixdorf
Historisches Mühlen Wildalpen
Historisches Mühlen Elsbethen
Historisches Mühlen Gilgenberg am Weilhart
Historisches Mühlen Inzing
Historisches Mühlen Sankt Lorenzen bei Scheifling
Historisches Mühlen Steyr


Mühlen (Steiermark).Geografie.Gemeindegliederung.

Die Marktgemeinde Mühlen gliedert sich in die Katastralgemeinden Jakobsberg, Mühlen, Noreia und St. Veit.

Quellenangabe: Die Seite "Mühlen (Steiermark).Geografie.Gemeindegliederung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 27. Februar 2010 09:32 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Jakobsberg, Mühlen, Noreia, Sankt Veit in der Gegend,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Aich, Alpl, Bayernhube, Ebner, Grain, Greith, Gstein, Halbmoar, Hasenbacher, Herterhöhe, Hitzmannsdorf, Kogl, Lackner, Linder Hube, Moar, Mondorf, Niederdorf, Obersteiner, Petzhütte, Pichlhof, Pirkerhütte, Plachner, Plaxner, Pörtschach, Prethal, Rieger, Sankt Helen, Schaferhube, Schloss Velden, Schmering, Siegmundhütte, Tonnerhütte, Übelbacher Hütte, Velden, Weber, Weite Alm,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Jakobsberg,
Mühlen,
Noreia,
Sankt Veit in der Gegend,