historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Jagerberg Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Jagerberg Knittelfeld
Historisches Jagerberg Neulengbach
Historisches Jagerberg Sankt Johann im Pongau
Historisches Jagerberg Grieskirchen
Historisches Jagerberg Amstetten

Geschichte Jagerberg Berg bei Rohrbach
Geschichte Jagerberg Globasnitz
Geschichte Jagerberg Mautern an der Donau
Geschichte Jagerberg Finkenstein am Faaker See
Geschichte Jagerberg
Geschichte Jagerberg Prottes
Geschichte Jagerberg Leibnitz
Geschichte Jagerberg Stronsdorf
Geschichte Jagerberg Grafenbach-St. Valentin
Geschichte Jagerberg Graz 2.Bezirk Sankt Leonhard
Geschichte Jagerberg
Geschichte Jagerberg Vorderhornbach
Geschichte Jagerberg Sulz
Geschichte Jagerberg
Geschichte Jagerberg Bad Mitterndorf
Geschichte Jagerberg Merkendorf
Geschichte Jagerberg Fels am Wagram
Geschichte Jagerberg Rechnitz
Geschichte Jagerberg Gallspach
Geschichte Jagerberg Arnoldstein

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Allgraben
Brandnerberg
Dornfeld
Eichaberg
Fastlmühle
Flaschlberg
Glatzberg
Grasdorfberg
Gstättenfeld
Hametberg
Haretz
Höllgraben
Jahrbachberg
Kochberg
Kronenberg
Mitterbach
Pöllauberg
Reisachberg
Richtermühle
Roßbach
Sandleiten
Schlegelberg
Schusterleiten
Simiberg
Steinfeld
Theußenegg
Winkelberg


Denkmäler: Kapelle in Jagerberg
Katholische Pfarrkirche hl Andreas in Jagerberg
Kriegerdenkmal in Jagerberg
Rathaus, Paulhaus in Jagerberg




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular




Historisches Jagerberg Purgstall an der Erlauf
Historisches Jagerberg Aigen im Ennstal
Historisches Jagerberg Zwettl an der Rodl
Historisches Jagerberg Puch bei Weiz
Historisches Jagerberg
Historisches Jagerberg Trausdorf an der Wulka
Historisches Jagerberg Treglwang
Historisches Jagerberg Hallwang
Historisches Jagerberg Jaidhof

Jagerberg.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke.

  • Pfarrkirche zum hl. Andreas: Die Kirche wurde 1269 erstmals urkundlich erwähnt und ist seit 1788 Pfarrkirche. Das gotische Bauwerk mit dem kräftigen, quadratischen Turm stammt im Kern aus dem 14. Jahrhundert, weist aber zahlreiche spätbarocke Um- und Zubauten auf. Im Südosten sind Reste der einstigen Wehrmauer zu erkennen. Die Inneneinrichtung stammt aus dem Spätbarock; hervorzuheben ist vor allem der Hochaltar von Franz Domiscus und Josef Pflänzl (1772); von denselben Künstlern stammt auch der Notburga-Altar im Seitenschiff. Die Kirche spielt während der Zeiten der Türkenbelagerungen eine bedeutende Rolle als Bollwerk nach Südosteuropa.
  • Südlich der Kirche befindet sich eine kleine Notburga-Kapelle aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Diese bildet auch den Anlass für den jährlich im September stattfindenden "Notburga-Kirtag", eines der grössten Kirchweih- und Jahrmarktsfeste Österreichs.

Quellenangabe: Die Seite "Jagerberg.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Bauwerke." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 02:39 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Jagerberg.Geografie.Geografische Lage.

Jagerberg liegt ca. 40 km südöstlich von Graz und ca. 20 km südwestlich der Bezirkshauptstadt Feldbach im Oststeirischen Hügelland.

Quellenangabe: Die Seite "Jagerberg.Geografie.Geografische Lage." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 02:39 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Grasdorf, Hamet, Jagerberg, Jahrbach, Lugitsch, Oberzirknitz, Pöllau, Ungerdorf, Unterzirknitz, Wetzelsdorf bei Jagerberg,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Allgraben, Brandnerberg, Dornfeld, Eichaberg, Fastlmühle, Flaschlberg, Glatzberg, Grasdorfberg, Gstättenfeld, Hametberg, Haretz, Höllgraben, Jahrbachberg, Kochberg, Kronenberg, Mitterbach, Pöllauberg, Reisachberg, Richtermühle, Roßbach, Sandleiten, Schlegelberg, Schusterleiten, Simiberg, Steinfeld, Theußenegg, Winkelberg,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Grasdorf,
Hamet,
Jagerberg,
Jahrbach,
Lugitsch,
Oberzirknitz,
Pöllau,
Ungerdorf,
Unterzirknitz,
Wetzelsdorf bei Jagerberg,