historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Grambach Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Grambach
Historisches Grambach Haag
Historisches Grambach
Historisches Grambach Salzburg
Historisches Grambach Wien Liesing

Geschichte Grambach
Geschichte Grambach
Geschichte Grambach Asparn an der Zaya
Geschichte Grambach Weitensfeld im Gurktal
Geschichte Grambach Oberndorf bei Schwanenstadt
Geschichte Grambach
Geschichte Grambach
Geschichte Grambach Ober-Grafendorf
Geschichte Grambach
Geschichte Grambach Tyrnau
Geschichte Grambach
Geschichte Grambach Gerersdorf
Geschichte Grambach Stall
Geschichte Grambach Halltal
Geschichte Grambach Stainztal
Geschichte Grambach
Geschichte Grambach Ehenbichl
Geschichte Grambach Plainfeld
Geschichte Grambach Buchkirchen
Geschichte Grambach Ragnitz

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Eisenberg
Erlenstraße
Forstsiedlung
Grünfeldsiedlung
Heuweber
Himmelreich
Hinterleiten
Höhenstraße
Lamberg
Spielerhof
Wolfsgraben


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Grambach.Geschichte.

1265 wurde Grambach erstmals in den Registern des Grazer Marschallamtes erwähnt. Bis 1848 gehörte der Ort zu mehreren Grundherrschaften wie den Herrschaften Liebenau, Messendorf-Hintenfeld, Münzgraben, Mühlegg, Schwarzenegg, Vasoldsberg, der Kommende Leech der Kreuzerischen Gült, den Dominikanerinnen zu Graz, dem Gut Kellerhof und den Pfarrgülten Hausmannstätten und Fernitz. Die Ortsgemeinde als autonome Körperschaft entstand 1850. Nach der Annexion Österreichs 1938 kam die Gemeinde zum Reichsgau Steiermark, 1945 bis 1955 war sie Teil der englischen Besatzungszone in Österreich.

Quellenangabe: Die Seite "Grambach.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 22:26 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Grambach.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr.

Grambach grenzt zwar an die Süd Autobahn (A2), ein direkter Zugang ist aber nicht möglich, da in diesem Bereich keine Anschlussstelle existiert. Die nächstgelegene ist die Anschlussstelle Puchwerk am Autobahn-Zubringer Graz-Ost in ca. 3 km Entfernung. Die Kirchbacher Strasse (B 73) kann im Nachbarort Hausmannstätten in ca. 2 km erreicht werden.Ein Bahnhof befindet sich nicht im Ort. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in ca. 2 km Entfernung im Nachbarort Raaba und bietet Zugang zur Steirischen Ostbahn.Der Flughafen Graz ist 10 km entfernt.

Quellenangabe: Die Seite "Grambach.Wirtschaft und Infrastruktur.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 22:26 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Grambach Sonntag
Historisches Grambach Kalsdorf bei Graz
Historisches Grambach
Historisches Grambach Graz 4.Bezirk Lend
Historisches Grambach Maria-Anzbach
Historisches Grambach Kaindorf
Historisches Grambach Auerbach
Historisches Grambach Kirchberg bei Mattighofen
Historisches Grambach Studenzen


Grambach.Geografie.Geografische Lage.

Grambach liegt nur ca. 8 km vom Stadtzentrum Graz entfernt im Bezirk Graz-Umgebung im österreichischen Bundesland Steiermark.

Quellenangabe: Die Seite "Grambach.Geografie.Geografische Lage." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. März 2010 22:26 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Grambach,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Eisenberg, Erlenstraße, Forstsiedlung, Grünfeldsiedlung, Heuweber, Himmelreich, Hinterleiten, Höhenstraße, Lamberg, Spielerhof, Wolfsgraben,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Grambach,