historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Sankt Johann im Saggautal Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Sankt Johann im Saggautal Neunkirchen
Historisches Sankt Johann im Saggautal Wolfsberg
Historisches Sankt Johann im Saggautal Traun
Historisches Sankt Johann im Saggautal Horn
Historisches Sankt Johann im Saggautal Stockerau

Geschichte Sankt Johann im Saggautal Haigermoos
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Puch bei Weiz
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Mitterdorf an der Raab
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Zistersdorf
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Muhr
Geschichte Sankt Johann im Saggautal St. Johann in Tirol
Geschichte Sankt Johann im Saggautal
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Hof bei Salzburg
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Hadres
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Schruns
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Waisenegg
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Pilgersdorf
Geschichte Sankt Johann im Saggautal
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Feldbach
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Wiesing
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Neukirchen an der Enknach
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Neumarkt am Wallersee
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Sankt Johann bei Herberstein
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Rohrmoos-Untertal
Geschichte Sankt Johann im Saggautal Kobenz

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Ehrenbichl
Fauland
Gündorfberg
Harla
Höfla
Hofbauer
Holz
Jauschnik
Kaiserstindl
Koinegg
Kranerseppl
Lassenberg
Raunberg
Schlammegg-Sopperegg
Spielmann
Stermitz
Zachnigg


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Sankt Johann im Saggautal.Geschichte.

Die Ortsgemeinde als autonome Körperschaft entstand 1850. Nach der Annexion Österreichs 1938 kam die Gemeinde zum Reichsgau Steiermark, 1945 bis 1955 war sie Teil der englischen Besatzungszone in Österreich.

Quellenangabe: Die Seite "Sankt Johann im Saggautal.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. März 2010 09:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Historisches Sankt Johann im Saggautal Semriach
Historisches Sankt Johann im Saggautal Attnang-Puchheim
Historisches Sankt Johann im Saggautal Pyhra
Historisches Sankt Johann im Saggautal Neunkirchen
Historisches Sankt Johann im Saggautal St. Margareten im Rosental
Historisches Sankt Johann im Saggautal Wolfsberg im Schwarzautal
Historisches Sankt Johann im Saggautal St. Jakob in Haus
Historisches Sankt Johann im Saggautal
Historisches Sankt Johann im Saggautal


Sankt Johann im Saggautal.Geografie.

Sankt Johann im Saggautal liegt am Eichberg in der Südsteiermark. Das Saggautal mündet in das Sulmtal, das sich bis nach Leibnitz zieht. Wenn man sich in die Landkarte der Region einliest, sieht man, dass Sankt Johann im Saggautal, speziell die Region Eichberg, das Herz der Südsteirischen Weinstrasse bildet, auch "Steirische Toskana" genannt.Katastralgemeinden sind Eichberg, Gündorf, Narrath, Praratheregg, Radiga, Saggau, Sankt Johann im Saggautal und Untergreith.

Quellenangabe: Die Seite "Sankt Johann im Saggautal.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 16. März 2010 09:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Eichberg, Gündorf, Narrath, Praratheregg, Radiga, Saggau, Sankt Johann im Saggautal, Untergreith,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Ehrenbichl, Fauland, Gündorfberg, Harla, Höfla, Hofbauer, Holz, Jauschnik, Kaiserstindl, Koinegg, Kranerseppl, Lassenberg, Raunberg, Schlammegg-Sopperegg, Spielmann, Stermitz, Zachnigg,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Eichberg,
Gündorf,
Narrath,
Praratheregg,
Radiga,
Saggau,
Sankt Johann im Saggautal,
Untergreith,