historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Hochwolkersdorf Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Hochwolkersdorf Amstetten
Historisches Hochwolkersdorf
Historisches Hochwolkersdorf Stockerau
Historisches Hochwolkersdorf Neusiedl am See
Historisches Hochwolkersdorf Wolfsberg

Geschichte Hochwolkersdorf
Geschichte Hochwolkersdorf
Geschichte Hochwolkersdorf Rottenmann
Geschichte Hochwolkersdorf Lessach
Geschichte Hochwolkersdorf
Geschichte Hochwolkersdorf
Geschichte Hochwolkersdorf Waldneukirchen
Geschichte Hochwolkersdorf Sistrans
Geschichte Hochwolkersdorf Berndorf bei Salzburg
Geschichte Hochwolkersdorf
Geschichte Hochwolkersdorf Winzendorf-Muthmannsdorf
Geschichte Hochwolkersdorf Alland
Geschichte Hochwolkersdorf St. Georgen an der Leys
Geschichte Hochwolkersdorf Unterfladnitz
Geschichte Hochwolkersdorf Frankenau-Unterpullendorf
Geschichte Hochwolkersdorf
Geschichte Hochwolkersdorf Mayrhof
Geschichte Hochwolkersdorf
Geschichte Hochwolkersdorf Graz 1.Bezirk Innere Stadt
Geschichte Hochwolkersdorf Mureck

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Alm
Auerhütten
Bauernhöfe
Eulerhof
Fernblick
Haaghöfe
Hackbichl
Hochwolkersdorf (Dorf)
Hochwolkersdorf (Zerstreut)
Hollerberg
Laahof
Rosenbrunn
Steghöfe


Denkmäler: Bildstock in Hochwolkersdorf
ehemalige Schloss, heute Landesjugendheim in Hochwolkersdorf
Kaiser-Franz-Joseph-Jubiläumshaus, ehemalige Amtsgebäude in Hochwolkersdorf
Katholische Pfarrkirche hl Laurentius in Hochwolkersdorf
Pfarrhof in Hochwolkersdorf
Türkenkapelle in Hochwolkersdorf




Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Hochwolkersdorf.Geschichte.

Vor Christi Geburt war das Gebiet Teil des keltischen Königreiches Noricum und gehörte zur Umgebung der keltischen Höhensiedlung Burg auf dem Schwarzenbacher Burgberg.Später unter den Römern lag das heutige Hochwolkersdorf dann in der Provinz Pannonia.Im österreichischen Kernland Niederösterreich liegend teilte der Ort die wechselvolle Geschichte Österreichs.In den letzten Kriegstagen des Zweiten Weltkrieges wurde beim Einmarsch der Sowjets ihre Kommandostelle während des Vormarsches auf Wien eingerichtet. Von den Sowjets wurde ein Treffen mit dem erste Nachkriegsbundeskanzler Karl Renner von Gloggnitz und einem Mitglied der O5-Widerstandsgruppe arrangiert um eine möglichst kampflose und schonende Übergabe der Stadt Wien, die beispielsweise einen Schutz der lebensnotwendigen Wiener Hochquellenwasserleitung vorsah. Während der Zeit flog aber O5 auf und es wurden einige Mitglieder in Floridsdorf öffentlich gehängt.

Quellenangabe: Die Seite "Hochwolkersdorf.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 17:13 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Hochwolkersdorf.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 33, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 74. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 494. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 48,03 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "Hochwolkersdorf.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 17:13 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historisches Hochwolkersdorf
Historisches Hochwolkersdorf
Historisches Hochwolkersdorf Graz 2.Bezirk Sankt Leonhard
Historisches Hochwolkersdorf Asperhofen
Historisches Hochwolkersdorf Seefeld in Tirol
Historisches Hochwolkersdorf Sankt Georgen bei Grieskirchen
Historisches Hochwolkersdorf Bad Kleinkirchheim
Historisches Hochwolkersdorf
Historisches Hochwolkersdorf Rust


Hochwolkersdorf.Geografie.

Hochwolkersdorf liegt im Industrieviertel in Niederösterreich. Die Fläche der Gemeinde umfasst 23,52 Quadratkilometer. 60,09 Prozent der Fläche sind bewaldet.Rotten und Siedlungsnamen

  • Hackbichl (Rotte) mit Auerhütten (Weiler)
  • Hochwolkersdorf (Dorf) mit Alm (Rotte) und Hollerberg (Rotte)
  • Hochwolkersdorf (Zerstreut) mit Bauernhöfe (Zerstreute Häuser), Eulerhof (Einzelhof), Haaghöfe (Zerstreute Häuser), Laahof (Einzelhof) und Steghöfe (Weiler)
  • Rosenbrunn (Zerstreute Häuser)

Quellenangabe: Die Seite "Hochwolkersdorf.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. März 2010 17:13 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Hackbichl, Hochwolkersdorf (Dorf), Hochwolkersdorf (Zerstreut), Rosenbrunn,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Alm, Auerhütten, Bauernhöfe, Eulerhof, Fernblick, Haaghöfe, Hackbichl, Hochwolkersdorf (Dorf), Hochwolkersdorf (Zerstreut), Hollerberg, Laahof, Rosenbrunn, Steghöfe,
Straßen im Gemeindegebiet
Alm,
Alpenlandstraße,
Bauernhöfe,
Berggasse,
Brennt,
Brombergerstraße,
Dorfstraße,
Grabenweg,
Haag,
Hackbichl,
Hauptstraße,
Hochwolkersdorf (Zerstreut),
Hofgasse,
Hohe Wand-Gasse,
Hollerberg,
Hollerbergstraße,
Hübenweg,
In der Au,
Kehbrunn,
Kirchenplatz,
Kohlgraben,
Kuhberg,
Laahof,
Neustädterstraße,
Obere Gasse,
Pfarrgasse,
Raxgasse,
Rosenbrunn,
Rothenstein,
Schneeberggasse,
Schulgasse,
Schwarzenbachstraße,
Semmeringgasse,
Steghof,
Steghofweg,
Unter-Ort,
Untere Alm,
Villaweg,
Vorstadt,
Vorstadtweg,
Wechselgasse,
Wiesmatherstraße,
Äußere Alm,

Orte in der Gemeinde
Hackbichl,
Hochwolkersdorf (Dorf),
Hochwolkersdorf (Zerstreut),
Rosenbrunn,