historischer Grundbuchauszug historischer Grundbuchauszug

"historischer Grundbuchauszug"
Obertrum am See Geschichte

Bis ins 16.Jahrhundert möglich: (ca.1500 n.Chr.)

Die Geschichte selbst wiederentdecken.
Wer waren die früheren Eigentümer?
Was passierte vor meiner Zeit?
Fragen, die hier beantwortet werden können.
              Home                              

FAQ Historische Recherchen:

Was erhalten ich?
Sie erhalten den historischen Auszug als PDF-Dokument per Email zugestellt.
Der elektronische hist. Grundbuchauszug enthält die Daten aus dem Verzeichnis der gelöschten Eintragungen bis ca. 1985. Sind Sie an älteren Auszügen/Urkunden interessiert, bitte markieren Sie dsa Feld "Historische Daten bis ins 16.Jhdt."

Geschichte - Historie
Recherche, Suchen, Historiker, Fachliteratur...



Geschichtliches:

Bezirksstädte Österreichs:

Historisches Obertrum am See
Historisches Obertrum am See Wels
Historisches Obertrum am See Ried im Innkreis
Historisches Obertrum am See
Historisches Obertrum am See Frankenmarkt

Geschichte Obertrum am See Berg bei Rohrbach
Geschichte Obertrum am See Globasnitz
Geschichte Obertrum am See Mautern an der Donau
Geschichte Obertrum am See Finkenstein am Faaker See
Geschichte Obertrum am See
Geschichte Obertrum am See Prottes
Geschichte Obertrum am See Leibnitz
Geschichte Obertrum am See Stronsdorf
Geschichte Obertrum am See Grafenbach-St. Valentin
Geschichte Obertrum am See Graz 2.Bezirk Sankt Leonhard
Geschichte Obertrum am See
Geschichte Obertrum am See Vorderhornbach
Geschichte Obertrum am See Sulz
Geschichte Obertrum am See
Geschichte Obertrum am See Bad Mitterndorf
Geschichte Obertrum am See Merkendorf
Geschichte Obertrum am See Fels am Wagram
Geschichte Obertrum am See Rechnitz
Geschichte Obertrum am See Gallspach
Geschichte Obertrum am See Arnoldstein

historische Begrife
Vulgo, Vulgoname, Familienname, geborene, unehelicher - ehelicher Name, Rufname, Taufname, Besitzer, Eigentümer, Pächter, Mieter, Geburtsname, Ortsgeschichte, Gemeindegeschichte, Familiengeschichte, Wappen, Sage, Erzählung, Mord, Kriminalfall, Verbrechen, Raub, Adel, Adelsgeschlecht, Adelsfamilie, Graf, Dorfgeschichte, Betrug, Streit, Nachbarschaftsstreit, Scheidung, Familienbande, Geburtsdatum, Sterbedatum, erste urkundliche Erwähnung, Erbschaft, Todesursache, Vergiftung, Erbschaftsstreit


historische Orte

Absmann
Altenberg
Ammeroid
Au
Außerwall
Bambach
Bischelsroid
Brandstätt
Bruckmoos
Doppl
Dorfleiten
Ed
Gaisberg
Gauesed
Grub
Hamberg
Hohengarten
Ibertsberg
Kaiserbuche
Katzeisberg
Kirchstätt
Knolled
Kollern
Korndobl
Kothingstraß
Kravogl
Kreit
Lindenhof
Mattich
Moos
Mühl
Mühlbach
Neuhäusl
Oberbruckmoos
Obertrum am See
Pernerstätt
Pfarrhof
Pötzelsberg
Rablstätt
Schönstraß
Schörgstätt
Simmers tatt
Sixtenmühle
Spitzesed
Staffl
Sulzberg
Thur
Übertsroid
Unterbruckmoos
Webersdorf
Wenglberg


Denkmäler:



Den historischen Auszug können Sie hier anfordern:
Antragsformular

Obertrum am See.Geschichte.

Die älteste bisher bekannte Ortsbezeichnung fällt in das Jahr 1143 als "DRUMA", die so viel bedeutet wie "oberes Ende des Seebeckens". In vorgeschichtlicher Zeit waren die drei Trumer-Seen zu einem See verbunden und Funde weisen darauf hin, dass sie als Schifffahrtsweg benutzt worden sind.Bis zum Jahre 1398 war das Bistum Passau Besitzer der Herrschaft Mattsee, die alleiniger Grundherr des Ortes Obertrum war. 1398 kam der Ort zum Erzbistum Salzburg und mit ihm 1816 zu Österreich.

Quellenangabe: Die Seite "Obertrum am See.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 29. Januar 2010 19:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.




Historisches Obertrum am See Ranten
Historisches Obertrum am See Mayrhofen
Historisches Obertrum am See Haslau bei Birkfeld
Historisches Obertrum am See Seekirchen am Wallersee
Historisches Obertrum am See Klaus an der Pyhrnbahn
Historisches Obertrum am See
Historisches Obertrum am See Schleedorf
Historisches Obertrum am See
Historisches Obertrum am See Gschnaidt


Obertrum am See.Geografie.

Die Gemeinde liegt im Norden des Flachgau im Salzburger Land am Südende des Obertrumer Sees.Katastralgemeinden sind: Au, Mühlbach, Obertrum am See.

Quellenangabe: Die Seite "Obertrum am See.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 29. Januar 2010 19:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Historische Informationen aus anderen Gemeinden und Städten:
Au, Mühlbach, Obertrum am See,
Gemeinden im Bezirk
Siedlungsnamen
Absmann, Altenberg, Ammeroid, Au, Außerwall, Bambach, Bischelsroid, Brandstätt, Bruckmoos, Doppl, Dorfleiten, Ed, Gaisberg, Gauesed, Grub, Hamberg, Hohengarten, Ibertsberg, Kaiserbuche, Katzeisberg, Kirchstätt, Knolled, Kollern, Korndobl, Kothingstraß, Kravogl, Kreit, Lindenhof, Mattich, Moos, Mühl, Mühlbach, Neuhäusl, Oberbruckmoos, Obertrum am See, Pernerstätt, Pfarrhof, Pötzelsberg, Rablstätt, Schönstraß, Schörgstätt, Simmers tatt, Sixtenmühle, Spitzesed, Staffl, Sulzberg, Thur, Übertsroid, Unterbruckmoos, Webersdorf, Wenglberg,
Straßen im Gemeindegebiet

Orte in der Gemeinde
Au,
Mühlbach,
Obertrum am See,